zurück

Schneeschuhwanderung Strudelkopf – Pragser Dolomiten

Land:
Italien
Reiseart:
Busreise
Termin:
10. Jan. bis 10. Jan. 2021 , Sonntag
Reiseleitung:
Peter Umfahrer

Möchten Sie die Drei Zinnen einmal von einer völlig anderen Perspektive erleben? Dann wandern Sie mit uns auf den Strudelkopf im Pragser Tal, eine sehr lohnenswerte, einfache Wanderung. Vom Parkplatz Plätzwiese gehts zunächst flach zur Dürrensteinhütte und anschließend über einen Steig zum Strudelkopf Sattel auf 2.200 m. Von hier sind es nur noch 100 Höhenmeter zum bereits sichtbaren Heimkehrerkreuz am Gipfel des Strudelkopfes. Herrlich sind von hier die Ausblicke auf die Hohe Gaisl, den Seekofel, dem Monte Cristallo und natürlich die Drei Zinnen. Der Abstieg erfolgt auf der Aufstiegsroute.

Schneeschuhwandern in den Sextner Dolomiten

Land:
Italien
Reiseart:
Busreise
Termin:
17. Jan. bis 19. Jan. 2021 , 3 Tage - SO bis DI
Reiseleitung:
Irmgard Huber

Folgen Sie unserer Irmgard, ehemalige Staatsmeisterin im Berglauf und Siegerin von etlichen Laufbewerben, auf Schneeschuhen durch das UNESCO-Weltnaturerbe Sextner Dolomiten. Genießen Sie in der einsamen Stille die überwältigende Schönheit der Bergwelt mit seinen verschneiten Gipfeln. Unvergessliche Erlebnisse warten auf Sie.

Restplätze

Schneeschuhwanderung Monte Campedelle – Sextener Dolomiten

Land:
Italien
Reiseart:
Busreise
Termin:
31. Jan. bis 31. Jan. 2021 , Sonntag
Reiseleitung:
Peter Umfahrer

Startpunkt Ihrer heutigen Schneeschuhwanderung ist der Lago di Antorno (1.866 m). Auf der Fahrstraße, die im Winter mit einem Ratrak planiert wird, wandern Sie in einer traumhaften Winterlandschaft zur südlich der Drei Zinnen gelegenen Auronzo Hütte. Von dort geht es weiter zum Gipfel des Monte Campedelle (2.346m). Nach einer ausgiebigen Rast stapfen Sie wieder zum Ausgangspunkt hinunter. Bitte beachten Sie, dass es bei dieser Tagestour keine Einkehrmöglichkeit gibt. Bitte genügend warme Getränke und Jause mitnehmen.

Schneeschuhwandern im Vinschgau

Land:
Italien
Reiseart:
Busreise
Termin:
3. Feb. bis 5. Feb. 2021 , 3 Tage - MI bis FR
Reiseleitung:
Barbara Hausberger und Manfred Partl

Erleben Sie unvergessliche Schneeschuhwanderungen in der großartigen und bezaubernden Bergwelt des oberen Vinschgaus. Die Touren führen durch hochgelegene und tiefverschneite Seitentäler, wie dem Rojental. Sie werden die großartige Natur genießen und können die Langsamkeit des Schneeschuhwanderns auf sich wirken lassen. Jede Wanderung wird zum Erlebnis der besonderen Art.

Begrenzte Teilnehmer

„Carnevale di Venezia“

Land:
Italien
Reiseart:
Busreise
Termin:
12. Feb. bis 13. Feb. 2021 , 2 Tage - FR bis SA
Reiseleitung:
Ilse Kirchmair

Der Karneval in Venedig, erstmals im Jahre 1420 abgehalten, gehört zu den ältesten und berühmtesten der Welt. Seit dieser Zeit verstehen es die Venezianer dieses Fest mit Konzerten, Darbietungen, Umzügen, Straßenfesten und Maskenbällen zu zelebrieren. Wichtigster Bestandteil der fantasiereichen Kostüme sind die farbenprächtigen Masken, hinter denen man die eigene Identität verstecken und in eine neue Rolle schlüpfen kann.

Besuch von Venedig an beiden Tagen

Schneeschuhwanderung Naturpark Schlern – Puflatsch

Land:
Italien
Reiseart:
Busreise
Termin:
21. Feb. bis 21. Jan. 2021 , Sonntag
Reiseleitung:
Peter Umfahrer

Ausgangspunkt der heutigen Tour ist der auf der größten Hochalm Europas gelegene Ort Compatsch. Durch wunderschönes Almgelände wandern Sie in einer einzigartigen Winterlandschaft über die Puflatsch Hütte und die Arnika Hütte zunächst zum Goller Kreuz und über einen letzten Aufschwung zum Gipfel des Puflatsch auf 2.174m. Dort angekommen, werden Sie mit herrlichen Ausblicken auf die umliegenden Dolomiten belohnt. Auf einem leichten Rundweg geht es wieder nach Compatsch zum Ausgangspunkt zurück. Bitte beachten Sie, dass es bei dieser Tagestour keine Einkehrmöglichkeit gibt. Bitte genügend warme Getränke und Jause mitnehmen.

Trient Josefimarkt

Land:
Italien
Reiseart:
Busreise
Termin:
21. Mär. bis 21. Mär. 2021 , Sonntag
Reiseleitung:
erfahrener Busfahrer

Buntes Treiben in der Trienter Innenstadt – hier befindet sich eine große Auswahl an Marktständen mit Pflanzen, Kunsthandwerk und Köstlichkeiten aus der Region. Ankunft um ca. 10:30 Uhr. Bestaunen Sie die geschichtsträchtige Atmosphäre der Domstadt, wie z.B. das Schloss Buonconsiglio, den Domplatz mit Neptunbrunnen uvm. und genießen Sie die Frühlingsstimmung in vollen Zügen.

Madonna della Corona

Land:
Italien
Reiseart:
Busreise
Termin:
9. Apr. bis 9. Apr. 2021 , Freitag
Reiseleitung:
erfahrener Busfahrer

Die bemerkenswerte Felsenkirche befindet sich an einem Ort, der "della Corona" genannt wird. Der berühmte Wallfahrtsort liegt atemberaubend auf einer Art Steinbalkon, der eine Steinwand von über 500 m Höhe unterbricht. Auf der östlichen Seite des Monte Baldo, eine Bergkette, die gleichzeitig auch berühmt für seine seltene Pflanzenwelt ist, überragt das Marien-Heiligtum die Landschaft. Der Lüftner Bus fährt Sie bis zum Ort Spiazzi. Von dort aus können Sie mit dem öffentlichen Shuttle die letzten Meter bis zur Kirche fahren. In ca. 15 Gehminuten erreichen Sie die Kirche zu Fuß. Ankunft ca. 11:30 Uhr. Uhr. Route: Tirol – Brenner – Spiazzi/Madonna della Corona – retour.

Radreise Toskana – Chianciano Terme

Land:
Italien
Reiseart:
Busreise
Termin:
18. Apr. bis 23. Apr. 2021 , 6 Tage - SO bis FR
Reiseleitung:
Gert Schmidhammer

Die bezaubernde Landschaft, die üppige Vegetation und faszinierende Städte zeichnen die Toskana als eine der schönsten Regionen Italiens aus. Sie ist geprägt vom eindrucksvollen landschaftlichen Gegensatz zwischen dem fruchtbaren Becken mit ihrer Mischkultur von Wein, Getreide und Obst und den meist kahlen Höhen des Apennins.

Begrenzte Teilnehmer

Meran Schloss - Trauttmansdorff

Land:
Italien
Reiseart:
Busreise
Termin:
18. Apr. bis 18. Apr. 2021 , Sonntag
Reiseleitung:
erfahrener Busfahrer

In der Gartenanlage von Schloss Trauttmansdorff faszinieren Pflanzen aus aller Welt und typische Südtiroler Landschaften. Ankunft ca. 10:00 Uhr. Ausstiegsmöglichkeiten: Schloss Trauttmansdorff oder Meran Zentrum. Besuch von Meran - der Perle Südtirols mit ihrer sehenswerten Altstadt, geprägt durch die Laubengasse und die Stadtpfarrkirche Sankt Nikolaus und die herrlichen Promenaden. Route: Tirol – Bozen – Meran – gleiche Strecke retour.

Wandern zur Apfelblüte im Meraner Land

Land:
Italien
Reiseart:
Busreise
Termin:
18. Apr. bis 20. Apr. 2021 , 3 Tage - SO bis DI
Reiseleitung:
Barbara Hausberger und Manfred Partl

Zur Zeit der Apfelblüte im Frühjahr verwandeln sich die Hänge in ein weiß-rosa Blütenmeer und bieten ein großartiges Naturschauspiel. Auf facettenreichen Wanderungen erleben Sie in Südtirol, einem der größten Obstanbaugebiete Europas, bezaubernde Bergwelten mit herrliche Panoramen.

2 Leistungsgruppen & 2 Wanderführer

Lazise Shopping - Mit Besuch des Wochenmarktes

Land:
Italien
Reiseart:
Busreise
Termin:
21. Apr. bis 21. Apr. 2021 , Mittwoch
Reiseleitung:
erfahrener Busfahrer

Lazise, die italienische Kleinstadt am Gardasee. Besuchen Sie den Wochenmarkt, flanieren Sie durch die schicken Boutiquen der Altstadt oder genießen Sie ein „Gelato“ oder einen erfrischenden Drink an der Seepromenade. Entfliehen Sie für einen Tag dem Alltag und lassen Sie sich vom südländischen Flair mitreißen. HIGHLIGHT: Besuch des Wochenmarktes. Ankunft um ca. 10:30 Uhr.

von3
weiter