Arena di Verona: Oper „Turandot“ von Giacomo Puccini

Land:
Italien
Reiseart:
Busreise
Termin:
5. Aug. bis 6. Aug. 2021 , 2 Tage - DO bis FR
Reiseleitung:
Dr. Peter Hopfgartner

Verona – UNESCO-Weltkulturerbe – zählt zu den bezauberndsten Städten Italiens. Die historischen Plätze und berühmten Sehenswürdigkeiten, wie das römische Amphitheater und die Piazza delle Erbe mit den bemalten Häusern und dem Lambertiturm, sind beeindruckend. Höhepunkt der Reise ist der Opernbesuch in der Arena von Verona. Puccinis Monumentaloper unter der Regie von Franco Zeffirelli verspricht gerade in der Arena di Verona ein unvergessliches Erlebnis zu werden.

Warteliste

Bregenzer Festspiele

Land:
Österreich
Reiseart:
Busreise
Termin:
6. Aug. bis 7. Aug. 2021 , 2 Tage - FR bis SA
Reiseleitung:
erfahrener Busfahrer

Jährlich werden die berühmten Festspiele mit großartigen Inszenierungen und erstklassigen Besetzungen auf der bekanntesten Seebühne der Welt von internationalen Musikfreunden besucht. Die Hintergrundkulisse der Bodenseelandschaft verleiht den Aufführungen eine ganz besondere Atmosphäre. Die Oper „Rigoletto“ war 2019 ein großartiger Publikumserfolg und zählt zu den erfolgreichsten Aufführungen der letzten Jahrzehnte. Auf Grund der Absage im Jahr 2020 wird die Produktion 2021 wiederholt.

Auf Anfrage buchbar

Musicalstars im Römersteinbruch von St. Margarethen

Land:
Österreich
Reiseart:
Busreise
Termin:
9. Aug. bis 11. Aug. 2021 , 3 Tage - MO bis MI
Reiseleitung:
Alice Rigger

Ein einmaliges Konzert für Musicalfans. Stars wie * Mark Seibert * Ana Milva Gomes * Jan Ammann * Maya Hakvoort * Lukas Perman * Marjan Shaki * Yngve-Gasoy Romdal * Missy May * Tertia Botha und der 100-köpfige Landeschor Burgenland begeistern mit Welthits aus Elisabeth, Mozart, Evita, Bodyguard, Tanz der Vampire, König der Löwen uvm.

Erstklassige Besetzung

60 Jahre Franz Lehár Festival in Bad Ischl

Land:
Österreich
Reiseart:
Busreise
Termin:
20. Aug. bis 22. Aug. 2021 , 3 Tage - FR bis SO
Reiseleitung:
Dr. Peter Hopfgartner

In Bad Ischl wollte man im letzten Jahr den 150. Geburtstag von Franz Lehár gebührend feiern. Nachdem das nicht möglich war, wird das Festival im Jubiläumsjahr 2021 nachgeholt. Mit seiner Operette „Der Zarewitsch“ erwartet Sie eine mitreißende Erzählung mit großartigen Melodien. „Die Csárdásfürstin“ von Emmerich Kálmán zählt zu einem der berühmtesten Werke in der Operettengeschichte. Die Kaiserstadt Bad Ischl, ein attraktiver Kurort mit Charme und Nostalgie, verbindet noble Tradition mit junger, frischer Lebensfreude. Wer in die liebste Sommerresidenz seiner Majestät Kaiser Franz Joseph kommt, genießt jene Gastfreundschaft, die den Kaiser viele Sommer lang begeisterte.

Warteliste

Sommerfestival auf Schloss Grafenegg

Land:
Österreich
Reiseart:
Busreise
Termin:
28. Aug. bis 30. Aug. 2021 , 3 Tage - SA bis MO
Reiseleitung:
Alice Rigger

Für jeden Klassikliebhaber ist es ein außergewöhnliches Erlebnis, die besten Musiker im Ambiente der bezaubernden Parkanlage vom romantischen neugotischen Schloss zu erleben. 2021 feiert das Grafenegger Festival mit seiner 15. Saison ein Jubiläum. Das Orchestre Philharmonique de Radio France und Starcellistin Sol Gabetta, dirigiert von Mikko Franck, huldigen am Wolkenturm der russischen Seele.

15 Jahre Jubiläum

Oberkrainerfest in Bled mit Ingo Rotter

Land:
Slowenien
Reiseart:
Busreise
Termin:
12. Nov. bis 14. Nov. 2021 , 3 Tage - FR bis SO
Reiseleitung:
Ilse Kirchmair

Ein Volksmusikspektakel der besonderen Art verwandelt den kleinen, idyllischen Ort am See jedes Jahr zu einem Volksfest. Die Freunde der traditionellen Oberkrainermusik treffen sich mittlerweile seit über einem Jahrzehnt in der Sporthalle, um ein musikalisches Erlebnis mit Live-Auftritten bekannter Volks- und Oberkrainer-Musikanten zu genießen. In diesem Jahr besichtigen Sie die mittelalterliche Altstadt und das Lebkuchenmuseum von Radovljica.

Jährliches Erfolgsprogramm

Salzburger Advent „Alle Jahre wieder!“

Land:
Österreich
Reiseart:
Busreise
Termin:
5. Dez. bis 5. Dez. 2021 , Sonntag
Reiseleitung:
erfahrener Busfahrer

Kein Fest im Jahreskreis entspricht so sehr unserem Wunsch nach Frieden, Geborgenheit und Familie wie das Weihnachtsfest und den damit verbundenen Wochen des Advents. Von den Erwachsenen umfassend vorbereitet und von den Kindern sehnsuchtsvoll erwartet, gibt es wohl nur wenige Menschen, die von der besonderen Stimmung zur Adventszeit nicht berührt werden. Seit 30 Jahren überzeugt das Programm durch die Verbindung von traditionellem Liedgut und der Neuinterpretation echter adventlicher Volksmusik. Die Texte in Lyrik und Prosa erinnern uns an gelebte Bräuche und an die Weihnacht in unserer Kindheit.

30 Jahre Jubiläum

75 Jahre Salzburger Adventsingen "Fürchte dich nicht"

Land:
Österreich
Reiseart:
Busreise
Termin:
12. Dez. bis 12. Dez. 2021 , Sonntag
Reiseleitung:
erfahrener Busfahrer

Ein Salzburger Adventsingen mit neuen Denkansätzen trägt auch in unserer Zeit die Kraft der Hoffnung auf Frieden unter den Menschen in sich. Das diesjährige Jubiläum führt Sie zurück in die Zeit um Christi Geburt und erzählt von einer imaginären Reise in die Lebens- und Glaubenswelt älterer jüdischer Mitmenschen. Die glaubensstarke Witwe Anna erzählt ihrer Tochter und Tempeljungfrau Maria, dass Joachim und ihr der Kindersegen lange verwehrt blieben. Verzweifelt zieht sich Joachim in die Wüste zurück um Buße zu tun. 40 Tage lang sprach er Gebete aus, bis er eines Tages erhört wird. Joachim und seiner Frau erschien beiden unabhängig voneinander ein Engel und überbrachte eine frohe Botschaft, beginnend mit den Worten „Fürchte dich nicht...!“ Die Verbindung von volksmusikalischen Perlen und klassischen, zeitgenössischen Kompositionen lassen das Adventsingen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

75 Jahre Jubiläum

Jahreswechsel in Venedig mit Neujahrskonzert

Land:
Italien
Reiseart:
Busreise
Termin:
31. Dez. bis 2. Jan. 2021 , 3 Tage - FR bis SO
Reiseleitung:
Dr. Peter Hopfgartner

Venedig bezaubert in diesen Tagen durch seine einzigartige Atmosphäre. Kanäle, Gassen und Plätze sind mit stimmungsvoller Weihnachtsbeleuchtung dekoriert und auf der Piazza San Marco erstrahlt ein Weihnachtsbaum mit tausenden von Lichtern. Begrüßen Sie mit den Venezianern das Neue Jahr am Markusplatz zu den Klängen des Campanile und mit einem grandiosen Feuerwerk. Das Gran Teatro La Fenice ist seit 2003 ein würdiger Rahmen für das Neujahrskonzert.

Exklusiv bei Lüftner - Reisen