2 Leistungsgruppen & 2 Wanderführer

Wandern im Salzkammergut

Termin
7. Okt. bis 9. Okt. 2021
3 Tage - DO bis SA
  • 3 Tage
  • Doppelzimmer
ab 435,-
Wandern im Salzkammergut
  • 3 Tage
  • Doppelzimmer
ab € 435,-

Ein Naturparadies im Herzen Österreichs

Das Salzkammergut ist reich an Natur und Kultur. Mit den zahlreichen Seen, naturbelassenen Bächen, malerischen Dörfern und markanten Gebirgen bietet es eine einzigartige Vielfalt, die Sie auf abwechslungsreichen Wanderungen erleben werden. Die majestätischen Berge der markanten Kalkmassive begleiten Sie auf Ihren Wegen durch die wunderschöne Landschaft.

2 Leistungsgruppen mit 2 Wanderführern:
Mit unseren 2 Wanderführern bieten wir Ihnen Touren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden an. Sie können täglich zwischen einer leichteren oder einer anspruchsvolleren Variante wählen. Beide Gruppen treffen sich, soweit möglich, zur Mittagszeit und der Abstieg erfolgt gemeinsam. 

Reiseverlauf

1. Tag (DO): Tirol –  Tribünenplatz über dem Fuschlsee – Fuschl am See

Anreise von Tirol über Lofer nach Fuschl. Auf einem bewaldeten, erst sanft und dann steil ansteigenden Weg wandern Sie über den Nordwestkamm zum Filbling (1.307 m). Die Gruppe A steigt bis zum Gipfel auf, wo Sie ein atemberaubendes Panorama zum Fuschlsee und auf die umliegende Bergwelt erwartet. Die Gruppe B wandert voraus zur Sattelalm (1.005 m), wo eine wunderschöne Bergwiese zur Rast einlädt. Gemeinsam steigen Sie zum abgeschiedenen, in einem Waldkessel eingebetteten Fiblingsee ab – ein perfektes Ziel für alle, die die Stille lieben. Für den Rest des Tages empfehlen wir Ihnen einen Spaziergang durch den Ort Fuschl oder Sie entspannen sich im Wohlfühlbereich des Hotels.
 
Tour A (Filbling): Weglänge: ca. 9 km, Gehzeit: ca. 4 Std., Höhenunterschied: ↑ ↓ 650 m
Schwierigkeitsgrad: 3 Wanderschuhe
Tour B (Sattelalm): Weglänge: ca. 7 km, Gehzeit: ca. 3 ½ Std., Höhenunterschied: ↑ ↓ 400 m
Schwierigkeitsgrad: 2 Wanderschuhe

2. Tag (FR):  Vom Wolfgangsee über den Schwarzensee zum Attersee

Die Gruppe A wandert von St. Wolfgang auf schönen Wegen durch einen Mischwald über Strubeck zum Schwarzensee. Die Gruppe B beginnt die Tour in Strobl und wandert über den Schwarzenbachgraben und trifft sich mit den anderen Teilnehmern am wunderschönen und fischreichen Schwarzensee. Er ist bis zu 54 Meter tief und fast zur Gänze von dunklen Wäldern umgeben, daher sein Name. Gemeinsam führt der Weg über ein Moorgebiet zum Valerieweg, 1890 angelegt und parallel zur Burggraben Klamm verlaufend. Er ist in Serpentinen und Stufen mit schönem Blick in die Schlucht angelegt. An wildromantischen Landschaften vorbei erreichen Sie Burgbachau am Attersee. Rückfahrt zu Ihrem Hotel in Fuschl.
 
Tour A (Start in St. Wolfgang): Weglänge: ca. 10 km, Gehzeit: ca. 4 Std., Höhenunterschied: ↑ ↓ 250 m
Schwierigkeitsgrad: 3 Wanderschuhe
Tour B (Start in Strobl): Weglänge: ca. 8 km, Gehzeit: ca. 4 Std., Höhenunterschied: ↑ ↓ 250 m
Schwierigkeitsgrad: 2 Wanderschuhe

3. Tag (SA): Die Westseite des Attersees – Tirol 

Ihre Abschlusswanderung führt Sie ins Naturparadies Attersee, den größten See des Salzkammerguts. Beide Gruppen wandern zum Naturschutzgebiet Egelsee durch eine malerische Landschaft mit herrlichen Blicken auf den Attersee – wobei die Tour der Gruppe A in Nussdorf und die der Gruppe B in Zell beginnt. Der Egelsee entstand in der letzten Eiszeit und ist Heimat seltener Pflanzenarten, wie dem Sonnentau und Schwingrasen. Vom Gasthof Druckerhof geht es gemeinsam durch einen Edelkastanien-Hain nach Unterach am Attersee, das  mit seinen imposanten Villen aus der Jahrhundertwende beeindruckt. Mit wunderschönen Erlebnissen vom Salzkammergut treten Sie die Heimreise nach Tirol an.
 
Tour A (Start in Nussdorf): Weglänge: ca. 10 km, Gehzeit: ca. 3 1/2 Std., Höhenunterschied: ↑ ↓ 350 m
Schwierigkeitsgrad: 3 Wanderschuhe
Tour B (Start in Zell): Weglänge: ca. 7 km, Gehzeit: ca. 3 Std., Höhenunterschied: ↑ ↓ 300 m
Schwierigkeitsgrad: 2 Wanderschuhe

Inkludierte Leistungen

  • TAXI-Hausabholung
  • Fahrt im Komfortbus
  • 2 Übernachtungen im 4*-Hotel in Fuschl
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet & 4-Gang Abendessen mit 3 Hauptgängen zur Wahl, Salatbuffet
  • Benutzung des Wohlfühlbereichs (Sauna, Infrarotkabine, Wasserbetten, Fitnessraum)
  • 3 Wanderungen lt. Programm
  • 2 Lüftner-Wanderführer

Wegcharakteristik

Die Wanderungen sind bei durchschnittlicher Kondition gut zu bewältigen und weisen keine alpinistischen Schwierigkeiten auf, setzen aber Trittsicherheit und Schwindelfreiheit voraus. Die Wege sind großteils in gutem Zustand, können teilweise (z. B. in Gräben) aber etwas aufgeweicht bzw. nass sein.

Hotelbeschreibung

Landhotel Schützenhof**** in Fuschl am See

Das am Ufer gelegene und familiengeführte Landhotel bietet ein Restaurant, einen Wellnessbereich, eine Bar mit einem offenen Kamin sowie einen eigenen Strand mit Terrasse und Liegewiese mit Liegestühlen. Kostenfreies WLAN steht zur Verfügung. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC sind Nichtraucherzimmer und verfügen über Telefon, TV, Föhn und Safe. Im Wellnessbereich erwarten Sie eine Sauna, 2 Wasserbetten, eine Infrarotkabine und ein Fitnessbereich. 
zur Hotelhomepage

Preise

Preise in EUR pro Person
  • Doppelzimmer 435,-
  • Aufpreis Einzelzimmer (EZ=DZ) 76,-
  • Frühbucherbonus gültig bis 11.06.2021 20,-
Reiseleitung
Barbara Hausberger und Manfred Partl
weitere Infos
Reiseart
Busreise