Neue Reise

Wandern in den Dolomiten

Termin
30. Sep. bis 2. Okt. 2020
3 Tage - MI bis FR
  • 3 Tage
  • Doppelzimmer
ab 450,-
Wandern in den Dolomiten
  • 3 Tage
  • Doppelzimmer
ab € 450,-

Erlebnis pur in Südtirol

Seit 2009 zählen die „bleichen Berge“ der Dolomiten zum UNESCO-Weltnaturerbe und somit zu den faszinierendsten Bergwelten unserer Erde. Es erwarten Sie unberührte Natur, herrliche Wälder, schöne Almlandschaften und eine spektakuläre Bergwelt. 

Reiseverlauf

1.Tag (MI): Wandern am Fuße der Hohen Gaisl

Nach der Anreise in das Pustertal führt Ihre erste Wanderung von Prags entlang einer malerischen Kulisse zur Rossalm am Fuße der Hohen Gaisl. Unweit entfernt können Sie ein seltenes Naturspektakel bewundern - die Spuren des gigantischen Felssturzes der Kleinen Gaisl aus dem Jahr 2016. Nach einer gemütlichen Einkehr begeben Sie sich auf dem wunderschönen Wanderweg zurück zum Ausgangspunkt. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel in Toblach.

Weglänge: ca. 5 km, Gehzeit: ca. 5 Std., Höhenunterschied: ↑ ↓ 650 m
Schwierigkeitsgrad: 3 Wanderschuhe

2. Tag (DO): Wanderung von der Rotwand zum Kreuzbergpass

Von Sexten aus fahren Sie mit der Gondel auf die Rotwand und wandern über den Burgstall zum Kreuzbergpass. Entlang der Strecke sehen Sie die größte steinerne Sonnenuhr der Welt und genießen den Ausblick zum Karnischen Kamm. Dieser Weg blickt auf eine tausendjährige Geschichte zurück. Er wurde bereits von den Römern benutzt und später leider Zeuge hart umkämpfter Schlachten im 1. Weltkrieg, von welchem noch viele Überreste zeugen. Wie der Arzalpenkopf, geprägt von Kavernen und Gängen.

Weglänge: 6 km, Gehzeit: ca. 4 Std., Höhenunterschied: ↑ ↓ 450 m
Schwierigkeitsgrad: 2 Wanderschuhe

3. Tag (FR): Vom Misurinasee zur Forcella Popena

Bei Ihrer letzten Wanderung zeigen sich die Dolomiten noch einmal von Ihrer schönsten Seite. Vom Misurinasee aus geht es durch das Popenatal bis zum Gipfel Forcella Popena mit einem phantastischen Blick auf die Drei Zinnen, die Cadinigruppe und den türkisgrünen Misurinasee. Der Eindruck von diesem großartigen Panorama wird Sie auf der Rückfahrt nach Tirol begleiten.

Weglänge: 6 km, Gehzeit: ca. 4 Std., Höhenunterschied: ↑ ↓ 500 m
Schwierigkeitsgrad: 2 Wanderschuhe
 

Inkludierte Leistungen

  • TAXI-Hausabholung 
  • Fahrt im Komfortbus
  • 2 Übernachtungen im 3*-Hotel in Toblach
  • Frühstücksbuffet & 4-Gang Wahlmenü
  • 1 x Törggeleabend mit Musik im Rahmen der Halbpension
  • Freie Benutzung des Wellnessbereichs (Saunalandschaft und Whirlpool)
  • Bergfahrt mit der Gondel in Sexten
  • 3 geführte Wanderungen lt. Programm 
  • Fitnesspaket
  • Örtliche Wanderführerin

Hotelbeschreibung

Toblacherhof*** in Toblach

Das familiengeführte Hotel bietet einen herrlichen Panoramablick auf die umliegende Bergwelt. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Föhn und SAT-TV ausgestattet. WLAN ist kostenfrei. Der Wellnessbereich bietet eine finnische Sauna, ein Dampfbad, einen Whirlpool und einen Ruhebereich. 

 
zur Hotelhomepage

Preise

Preise in EUR pro Person
  • Doppelzimmer 450,-
  • Aufpreis Einzelzimmer 30,-
Reiseleitung
Irmgard Huber
weitere Infos
Reiseart
Busreise