Österreich erleben

Wandern im Naturpark Weissensee

Termin
1. Okt. bis 3. Okt. 2020
3 Tage - DO bis SA
  • 3 Tage
  • Doppelzimmer
ab 446,-
Wandern im Naturpark Weissensee
  • 3 Tage
  • Doppelzimmer
ab € 446,-

Einmaliges Naturjuwel in den Gailtaler Alpen

Inmitten unberührter Natur liegt der wunderschöne Weissensee. Das Juwel in den Bergen wurde zum Naturpark 2014 erklärt. Gepflegte Wanderwege führen am See entlang, durch Wälder und über blühende Almen – ein Geheimtipp für Naturliebhaber. 

Wichtige Info:
Auf Grund der jeweiligen Lage zur Reisezeit kann es sein, dass Programme teilweise geändert oder auch Angebote in Hotels wie Wellnesseinrichtungen nicht verfügbar sind. Wir werden uns bemühen, Sie rechtzeitig darüber zu informieren. 
 

Reiseverlauf

1. Tag (DO): Alm hinterm Brunn

Die Anreise erfolgt über die Felbertauernstraße und Lienz an den Weissensee. Dort angekommen wandern Sie über den nördlichen Waldweg mit vielen faszinierenden Ausblicken auf den See zur „Alm hinterm Brunn“. Nach einer Stärkung in der urigen Hütte und der Besichtigung der originellen Holzknechtsstube gehen Sie zu Ihrem Hotel. 

Weglänge: 10 km, Gehzeit: ca. 3,5 Std., Höhenunterschied: ↑ ↓ 430 m

Schwierigkteitsgrad: 2 Wanderschuhe

2. Tag (FR): Almwanderung zur Kohlröslhütte

Vom Hotel gehen Sie zur Talstation der Bergbahn und fahren mit der modernen 4-er Sesselbahn zur Bergstation auf 1.324 m Seehöhe. Zuerst wandern Sie gemütlich hinauf zu den Almböden oberhalb der Naggler Alm, bevor Sie steil auf einem Steig über den Geißrücken die Kohlröslhütte (1.540 m) erreichen. Auf der Sonnenterrasse mit einem einzigartigen Bick über das Gitschtal können Sie kulinarische Schmankerln der Region genießen. Für den Rückweg zur Bergstation benützen Sie die Forststraße und können noch eine Pause bei der Naggler Alm einlegen, bevor Sie mit der Sesselbahn ins Tal zurückkehren. Auf dem kurzen Weg zum Hotel lohnt sich noch ein Abstecher an das Ufer des Weissensee oder eine gemütliche Einkehr im Kaffeehaus. 

Weglänge:11 km, Gehzeit: ca. 3,5 Std., Höhenunterschied: ↑ ↓ 400 m

Schwierigkeitsgrad: 3 Wanderschuhe

3. Tag (SA): Weissensee zu Fuß und per Schiff 

Heute werden Sie die schönste Wanderung im Naturpark unternehmen. Sie führt zunächst auf der Uferstraße zum Ronacherfels und weiter auf dem Waldweg über die kleine Steinwand mit einigen steinigen und engen Gehpassagen an das Ostufer zum Gasthof Dolomitenblick. Nach der Mittagspause kehren Sie mit dem Schiff nach Techendorf zurück, wo der Bus für die Rückreise nach Tirol auf uns wartet.

Weglänge:11 km, Gehzeit: ca. 3,5 Std., Höhenunterschied: ↑ ↓ 150 m

Schwierigkeitsgrad: 2 Wanderschuhe

 

Wegcharakteristik

Sie wandern auf  Forststraßen (vorallem für die Abstiege von den Almen),  schön angelegten Waldwegen und Steigen, die kurz steil und felsig sind. Die Höhenmeter sind bei allen Wanderungen gut auf die Strecke aufgeteilt. 

Inkludierte Leistungen

  • TAXI-Hausabholung lt. Katalog Reiseträume
  • Fahrt im Komfortbus
  • 2 Übernachtungen im 4*-Hotel Regitnig
  • 2 x reichhaltiges WOW’s-Frühstücksbuffet
  • 2 x mehrgängiges Genussmenü mit Wahl von 3 Hauptgängen 
  • freie Benützung der VITAL-OASE (Saunen, Whirlpool, Fitnessraum)
  • Kosmetik- und Massagebereich (gegen Gebühr)
  • Berg- und Talfahrt mit Sesselbahn
  • Schifffahrt
  • 3 geführte Wanderungen lt. Programm 
  • Lüftner-Wanderführer

Hotelbeschreibung

Hotel Regitnig **** am Weissensee

Nur wenige Schritte vom eigenen Strand am Weissensee entfernt bietet dieses familiengeführte 4-Sterne-Hotel geräumige Zimmer und Apartments mit Balkon oder Terrasse. Der Wellnessbereich umfasst Saunen, Massagen, einen Whirlpool und einen Fitnessraum. Alle Zimmer verfügen über Bad mit Dusche/WC, kostenfreies WLAN, Flachbildfernseher und Balkon.

 
zur Hotelhomepage

Preise

Preise in EUR pro Person
  • Doppelzimmer 446,-
  • Einzelzimmer Nordseite ohne Zuschlag (EZ=DZ)
  • Einzelzimmer Seeseite (EZ=DZ) 24,-
Reiseleitung
Rita Mauracher
weitere Infos
Reiseart
Busreise