Beste Opernplätze

Venedig: Opernreise "Gran Teatro La Fenice"

Termin
31. März bis 2. Apr. 2022
3 Tage - DO bis SA
  • 3 Tage
  • Doppelzimmer
ab 725,-
Venedig: Opernreise "Gran Teatro La Fenice"
  • 3 Tage
  • Doppelzimmer
ab € 725,-

mit „I Lombardi“ von Giuseppe Verdi

Seit Jahren ist das „Teatro La Fenice“ ein Höhepunkt für unsere Opernfreunde. Nicht nur die Tradition und Schönheit des Theaters, sondern vor allem die hohe Qualität der Aufführungen überzeugen Besucher aus aller Welt. Der Zauber der 1000 Jahre alten Lagunenstadt – ein UNESCO-Weltkulturerbe – mit ihren zahlreichen historischen Bauten, den Palästen, Kirchen und Denkmälern wird Sie immer wieder von neuem begeistern.
 
Hinweis: Angebot gilt vorbehaltliche einer verbindlichen Zusage des Kartenkontingents durch das Teatro La Fenice. Unverbindliche Voranmeldungen sind ab sofort möglich.

Reiseverlauf

1. Tag (DO): Tirol – Verona – Venedig 

Auf der Anreise werden Sie mit Ihrem Reiseleiter einen Spaziergang durch Verona unternehmen. Der Rundgang beginnt mit der Besichtigung der Basilica San Zeno und endet bei der Arena, wo beste Restaurants zum Mittagessen einladen. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel in Venedig. Der Abend steht zur freien Verfügung. 
 

2. Tag (FR): Venedig – San Giorgio Maggiore – Teatro La Fenice 

Am Vormittag setzen Sie mit einem Schiff nach San Giorgio Maggiore über und besichtigen bei einer Führung die wunderschöne Basilika, entworfen vom berühmten Architekt Andrea Palladio. Eines der bekanntesten Werke in der Kirche ist das berühmte Abendmahl des Malers Tintoretto. Mit dem Vaporetto kehren Sie zum Markusplatz zurück. Am Abend erleben Sie mit der Oper „I Lombardi“ im „Teatro La Fenice“ den Höhepunkt dieser Reise. 
 

3. Tag (SA): Venedig – Treviso – Tirol

Auf der Rückfahrt besuchen Sie das kleine Städtchen Treviso, die kleine Schwester Venedigs. Wenn Sie durch die Porta San Tomaso die Altstadt betreten, fühlen Sie sich in frühere Jahrhunderte zurückversetzt. Historische Häuser mit Laubengängen, malerische Kanäle, gotische Kirchen und eine vom Stadtturm und herrlichen Palästen umrahmte Piazza. Im Dominikanerkloster besichtigen Sie den Kapitelsaal mit den Portraits von 40 berühmten Mönchen. Durch das Valsugana und vorbei an Trient kehren Sie nach Tirol zurück. 

Inkludierte Leistungen

  • TAXI-Hausabholung
  • Fahrt im Komfortbus
  • 2 Übernachtungen im 4*-Hotel in Venedig
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Eintrittskarte Teatro La Fenice “Galleria” ( € 100,-)
  • Eintritt & Führung San Giorgio Maggiore Kirche und Kloster   
  • Eintritt Basilica San Zeno in Verona
  • 48-h-Ticket für öffentliche Bus- & Bootsverbindungen in Venedig
  • Eintritt Kapitelsaal in Treviso
  • Lüftner-Reiseleitung

Opernbeschreibung

Oper “I Lombardi” von Giuseppe Verdi

Durch dem Erfolg von Nabucco (1842) ist Verdi über Nacht berühmt geworden. Mit „I Lombardi“ erfüllte er den Wunsch nach einem neuen Werk. Wie in Nabucco ist es ein historisches Thema, diesmal aus dem Mittelalter – noch wirkungsvoller, dramatischer, leidenschaftlicher und reich an Chorgesängen. Im Zentrum steht die Feindschaft zweier Brüder, hervorgerufen durch die Liebe zur gleichen Frau. Ein Motiv das Verdi noch öfter aufgreifen wird. Diese persönliche Tragik ist in das Spannungsfeld der Gegensätze verschiedener Kulturen und Religionen eingebettet und mündet in einen Aufruf zur Versöhnung und Vergebung. Der Erfolg blieb nicht aus. Auch wenn wir heute vielleicht die Handlung etwas kritischer sehen – die Musik von Verdi, die alle Höhen und Tiefen der Oper musikalisch auslotet, begeistert bis heute.

 

Hotelbeschreibung

Hotel Carlton On The Grand Canal**** in Venedig

Von diesem eleganten Hotel mit Dachterrasse und Cocktailbar haben Sie einen einzigartigen Blick auf den Canal Grande. Die venezianische Einrichtung des Hotels verzaubert mit Lampen mit Muranoglas und eleganten, antiken Möbeln. Alle geräumigen und klimatisierten Zimmer mit Bad oder Dusche/WC sind mit SAT-TV, Minibar, Safe, Föhn und kostenfreiem WLAN ausgestattet. 

zur Hotelhomepage

Preise

Preise in EUR pro Person
  • Doppelzimmer 725,-
  • Aufpreis Einzelzimmer (EZ=DZ) 204,-
  • Aufpreis Platea 100,-
  • Aufpreis Palco Centrale 120,-
Reiseleitung
Dr. Peter Hopfgartner
weitere Infos
Reiseart
Busreise