zurück
Restplätze

Schneeschuhwanderung am Fusse des Watzmanns

Termin
1. Mär. bis 1. Mär. 2020
Sonntag
  • 1 Tag
ab 50,-
Schneeschuhwanderung am Fusse des Watzmanns
  • 1 Tag
ab € 50,-

Schneeschuhwanderung am Fusse des Watzmanns

Das beeindruckende Wimbachtal zwischen Watzmann und Hochkalternmassiv verzaubert im Winter und auch im Sommer mit einer imposanten Kulisse. Ausgangspunkt Ihrer heutigen Tour ist die Wimbachbrücke in Ramsau. Sie stapfen vorbei am Wimbachlehen und wandern über ein kurzes Steilstück rechts oberhalb der Klamm, die im Winter gesperrt ist. Weiter geht es in leichter Steigung auf der rechten Seite des Wimbachs. Ihr heutiges Ziel ist das Wimbachschloss, ehemaliges Jagdschloss bayerischer Könige. Bitte beachten Sie, dass es bei dieser Tagestour keine Einkehrmöglichkeit gibt. Bitte genügend warme Getränke und Jause mitnehmen.

2 Wanderführer – 2 Leistungsgruppen
Gehzeit: ca. 5 Std.
Höhenunterschied: ↑ ↓ 400 m

Abfahrtszeiten

Abfahrt Innsbruck: 08:00 Uhr
Abfahrt Wörgl: 09:10 Uhr

Preise

Preise in EUR pro Person
  • Preis 50,-
Reiseleitung
Barbara Hausberger und Manfred Partl
weitere Infos
Reiseart
Busreise