zurück
Als Kultur- oder Wellnessreise buchbar

Meer-Aufenthalt oder Kulturreise in der Emilia Romagna

Termin
26. Sept. bis 1. Okt. 2022
6 Tage - MO bis SA
  • 6 Tage
  • Doppelzimmer
ab 780,-
Meer-Aufenthalt oder Kulturreise in der Emilia Romagna
  • 6 Tage
  • Doppelzimmer
ab € 780,-

Historische Städte und atemberaubende Landschaften in der Emilia Romagna

Die Emilia Romagna begeistert durch den faszinierenden Kontrast zwischen Meer und Gebirge. Sie begeistert mit einer Vielzahl an historischen, künstlerischen und kulturellen Schätzen. Auf der Kulturreise besuchen Sie Ravenna, die ehemalige Hauptstadt des weströmischen Reiches mit ihren einzigartigen Mosaiken, San Marino, die älteste Republik der Welt und Urbino, Heimatstadt des berühmten Malers Raffaello Sanzio

Reiseverlauf

1. Tag (MO): Tirol – Valeggio sul Mincio – Milano Marittima

Die Anreise erfolgt über Verona nach Milano Marittima mit einem Abstecher zum mittelalterlichen Valeggio sul Mincio. 
 

2. - 5. Tag (DI - FR): Wellnessaufenthalt

Bei der Wellnessreise können Sie einen Ausflug des Programms der Kulturreise (siehe unten) wählen und mitmachen. Die restliche Zeit steht Ihnen zur freien Verfügung. Entspannen Sie im Hotel im beheizten Außenschwimmbad mit Whirlpool (inklusive) oder im SPA- und Wellnesscenter "Dolce Vita" (gegen Gebühr). Erkunden Sie auch die außergewöhnliche Gartenstadt, eingebettet in einem prächtigen, jahrhundertalten Pinienwald. Sie wurde nach dem Vorbild der Mailänder Architektur von einer Künstlergemeinschaft gestaltet. Das Flair dieses eleganten Urlaubsortes ist der ideale Platz für Entspannung und Erholung.
 

6. Tag (SA): Milano Marittima – Verona – Tirol

Heimreise nach Tirol mit Zwischenstopp in Verona. Sie haben Zeit, um einen Stadtbummel zu unternehmen. 
 
 
Programm der Kulturreise:
 
2. Tag (DI): Urbino – Santarcangelo di Romagna
Urbino (UNESCO Weltkulturerbe) zählt mit dem großartigen historischen und künstlerischen Erbe zu den schönsten Orten Italiens. Berühmtester Sohn ist der Renaissancemaler Raffaello. Im „Athen Italiens“ ist das Bild der Stadt Foglia mit den historischen Gebäuden aus Sandstein aus dem 15. Jh. fast komplett erhalten. Ein örtlicher Reiseleiter begleitet Sie zu den prachtvollen Bauten. Auf Ihrer Rückfahrt besuchen Sie Santarcangelo, eines der zauberhaftesten Städtchen der Romagna. Zum Anschluss geben wir Ihnen einen Einblick in die Herstellung des köstlichen Olivenöls. 
 
3. Tag (MI): Ravenna 
Sie besichtigen mit einem örtlichen Führer das UNESCO Weltkulturerbe Ravenna. Die Stadt der Heiligen und Könige fasziniert vor allem wegen der Kirchen mit unzähligen Mosaike mit ihren strahlenden Farben – ein Erbe von atemberaubender Schönheit. Sie können diese sehenswerte und bezaubernde Stadt noch selbst erkunden. Besuch eines Weinguts auf der Rückfahrt. 
 
4. Tag (DO): Milano Marittima – Tag zur freien Verfügung
Wir empfehlen Ihnen durch den eleganten Ort mit seinen exklusiven Geschäften zu bummeln oder einen Spaziergang durch die nahegelegene Salzstadt Cervia mit sehenswerter Altstadt zu unternehmen und die Atmosphäre am Kanalhafen zu genießen.  
 
5. Tag (FR): San Leo – San Marino
Der Eremit San Leo ist Namensgeber der Stadt mit seinem mittelalterlichen Charme. Mit der Burg wirkt sie wie ein imposanter Fels, der über das Marecchia Tal herrscht. San Marino ist mit einer Fläche von etwa 60 km² der fünftkleinste Staat der Welt und von Italien umgeben. Ein örtlicher Führer begleitet Sie durch die von einer Mauer umgebene Altstadt (seit 2008 UNESCO-Weltkulturerbe). 
 

Inkludierte Leistungen

  • TAXI-Hausabholung
  • Fahrt im Komfortbus
  • 5 Übernachtungen im 4*-Hotel in Milano Marittima
  • Willkommensdrink
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet & 3-Gang Wahlmenü am Abend
  • 1 x Abendessen mit Spezialitäten der Emilia Romagna
  • 1 x Benützung des Wellnessbereiches
  • Alle Zimmer mit Balkon
 
Inkludierte Leistungen bei der Kulturreise:
  • Eintritte Ravenna (Basilika Sant'Apollinare Nuovo, Neonische Taufkapelle, Basilika San Vitale, Mausoleum)
  • Stadtführungen in Ravenna, San Marino & Urbino
  • Olivenölverkostung
  • Weinverkostung 
  • Lüftner-Reiseleitung

Hotelbeschreibung

Grand Hotel Gallia**** in Milano Marittima

Das elegante und mehrfach ausgezeichnete Hotel befindet sich in Strandnähe, nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Garten, beheiztes Außenschwimmbad mit Whirlpool und Fitnessraum. Das SPA- und Wellnesscenter „Dolce Vita“ (gegen Gebühr) bietet türkisches Bad, Sauna und Whirlpool. Die stil- und geschmackvoll eingerichteten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, Heizung, Föhn, Telefon, SAT-TV, Minibar, Safe und kostenfreies WLAN.
 
zur Hotelhomepage

Preise

Preise in EUR pro Person
  • Doppelzimmer Wellnessreise inkl. 1 Ausflug aus dem Programm 780,-
  • Aufpreis Einzelzimmer (EZ=DZ) 130,-
  • Doppelzimmer Kulturreise 845,-
  • Aufpreis Einzelzimmer (EZ=DZ) 130,-
  • Kleingruppenzuschlag bei 25-29 Personen 25,-
Reiseleitung
Mary Kapferer
weitere Infos
Reiseart
Busreise