Österreich erleben

Goldener Herbst in der Steiermark

Termin
17. Sep. bis 21. Sep. 2020
5 Tage - DO bis SO
  • 5 Tage
  • Doppelzimmer
ab 695,-
Goldener Herbst in der Steiermark
  • 5 Tage
  • Doppelzimmer
ab € 695,-

Burgen – Wein – Kernöl

Die Südsteiermark ist Dank des milden Klimas eine wahre Genussregion. Im Herbst, wenn sich die ersten Blätter rot und gelb färben, zeigen sich Wälder, Weingärten und Kürbisfelder von ihrer schönsten Seite. Die regionalen Köstlichkeiten und vor allem die hervorragenden Weine sind Garant für Gaumenfreuden auf höchstem Niveau. Sie werden auch das reiche Kulturerbe des Landes mit seinen geschichtsträchtigen Bauten und einzigartigen architektonischen Meisterwerken kennen lernen.    

Reiseverlauf

1. Tag (DO): Tirol – Bad Gleichenberg 

Die Anreise erfolgt über Salzburg, Radstadt nach Liezen. Vorbei an Admont mit dem berühmten Stift durchfahren Sie das Gesäuse, den spektakulären Teil des Ennstals mit dem größten Naturpark der Steiermark. Über Eisenerz und Graz erreichen Sie Ihr Hotel in Bad Gleichenberg. 

2. Tag (FR): Schloss Herberstein – Sommeralm - Teichalm

Der Vormittag ist eine Reise in die Vergangenheit. Sie besichtigen das mächtige Schloss Herberstein mit seiner zauberhaften Gartenanlage. Bei einer Führung durch die Räumlichkeiten werden Sie über die mehr als 700 Jahre lange Geschichte der Herrschaftsfamilie erfahren. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug in den Naturpark und Almenland Teichalm. Über die Blumenstraße kehren Sie nach Bad Gleichenberg zurück.

3.Tag (SA): Riegersburg – Klöcher Weinstraße

Nach abwechslungsreicher Fahrt erreichen Sie Riegersburg. Die stolz auf einem Vulkanfelsen thronende monumentale gleichnamige Burg, aus dem 12. Jh. galt einst als stärkstes Bollwerk gegen die Türken und konnte nie erobert werden. Auf einer Führung werden Sie die Prunkräume und das Burgmuseum sehen sowie im Hexenmuseum in ein dunkles Kapitel eintauchen. Zu Mittag erwartet Sie in einer traditionellen Buschenschank eine zünftige Brettljause und ein Glas Wein. Am Nachmittag fahren Sie von Fehring auf der Klöcher Weinstraße Richtung Süden. Mit seinen sanften Hügeln und einzigartigen Ausblicken bis weit nach Slowenien gehört die Landschaft zu den lieblichsten der südlichen Steiermark. Über Bad Radkerburg, ein Thermalstädtchen mit prachtvollen Bauwerken und einer historischen Altstadt, kehren Sie zum Hotel zurück. 

4. Tag (SO): Südsteirische Weinstraße

Die Fahrt zur südsteirischen Weinstraße ist ein abwechslungs- und erlebnisreicher Ausflug. Die beeindruckende Landschaft geprägt von kultivierten Weingärten und Blumenfeldern verläuft einige Kilometer entlang der Staatsgrenze zu Slowenien. Es ist das älteste und größte Weinbaugebiet der Steiermark mit den vielen „Klapotetz“ – dem klappernden Wahrzeichen der Gegend. Zum Abschluss besichtigen Sie eine traditionelle Kernölmühle. 

5. Tag (MO): Bad Gleichenberg – Tirol

Heute nehmen von der grünen Steiermark Abschied. Die Heimreise führt über Graz und den Packsattel ins Lavanttal. Vorbei an Klagenfurt und Villach kehren Sie nach Tirol zurück.

 

Inkludierte Leistungen

  • TAXI-Hausabholung 
  • Fahrt im Komfortbus
  • 4 Übernachtung im 4*-Hotel in Bad Gleichenberg
  • 4 x Halbpension mit Frühstücksbuffet und 4-Gang Wahlmenü am Abend 
  • freie Benützung des Wellnessbereichs
  • Badekorb mit Bademäntel, Handtücher und Badetücher
  • Führung Schloss Herberstein & Riegersburg
  • Besichtigung einer Kernölpresse 
  • Besuch einer Buschenschank inkl. Jause
  • Lüftner-Reiseleitung

Hotelbeschreibung

Wellnesshotel Allmer **** in Bad Gleichenberg

Das ehemalige Kurtheater wurde 1872 zu einem Hotel umgebaut – eine harmonische Komposition aus Tradition und Moderne. Es bietet einen großen Wellnessbereich, ein mit Granderwasser gefülltes Panoramahallenbad, Sauna, Dampfbad, Laconium, Fitnessraum und Schlummerlounge. Die Zimmer mit Balkon und Bad oder Dusche/WC sind mit Minibar, Safe, Fernseher, Fön und kostenfreiem WLAN ausgestattet. 

 
zur Hotelhomepage

Preise

Preise in EUR pro Person
  • Doppelzimmer 695,-
  • Aufpreis Einzelzimmer (DZ=EZ) 52,-
Reiseleitung
Ilse Kirchmair
weitere Infos
Reiseart
Busreise