Neue Reise

Bernina Express und Comersee

Termin
5. Okt. bis 7. Okt. 2020
3 Tage - MO bis MI
  • 3 Tage
  • Doppelzimmer
ab 440,-
Bernina Express und Comersee
  • 3 Tage
  • Doppelzimmer
ab € 440,-

Aufregende Alpenüberquerung und submediterraner Charme

Mit dem Bernina Expresses befahren Sie eine der schönsten Bahnstrecken der Schweiz. Der Comer See beeindruckt mit seinen malerischen Orten und historischen Villen, umgeben von einem faszinierenden Bergpanorama. Weitere Höhepunkte der Reise sind der Besuch von Bellagio, einem der schönsten Orte weltweit, und der Villa Carlotta.   

Reiseverlauf

1. Tag (MO): Tirol – St. Moritz – Comer See

Anreise durch das Oberinntal und Engadin nach St. Moritz, durch seine seit über 3000 Jahre bekannten Heilquellen berühmter Sommerkurort und seit 1864 Wiege des alpinen Wintertourismus. Spazieren Sie durch den glamourösen Ort, bevor Sie in den Panoramawagen des Bernina Expresses nach Tirano steigen. Die Strecke – ein UNESCO-Welterbe – führt vorbei am Morteratschgletscher zum Berninapass (2.330 m) über Poschiavo und den berühmten Kreisviadukt Brusio nach Tirano. Mit dem Bus fahren Sie zu Ihrem Hotel in Colico. 

2. Tag (DI): Bellagio und Villa Carlotta

Am Morgen fahren Sie mit dem Schiff entlang des Ufers des Comer Sees nach Bellagio. Der faszinierende Panoramablick auf die südlichen Alpen, üppige Landschaften und malerische Villen auf der Strecke werden Sie begeistern. Die Altstadt von Bellagio, auch „Perle des Lario“ genannt, mit ihren verwinkelten Gassen und beeindruckenden Prachtbauten ist sehenswert. Seit dem 16. Jh. fasziniert die Schönheit des bildhübschen Städtchens. Mit dem Schiff setzen Sie zur Villa Carlotta in Tremezzo über. Sie war einst Wohnsitz des Marchese Giorgio Clerici und begeistert vor allem durch ihre romantische Parkanlage mit Statuen, Treppen und Brunnen. Im Museum der Villa können Sie unter anderem kostbare Skulpturen von Antonio Canova und Gemälde von Francesco Hayez bewundern. 

3. Tag (MI): Colico – Bardolino – Tirol

Auf der Rückreise werden Sie noch etwas Zeit im einstigen Fischerort Bardolino am Gardasee mit seinem italienischen Flair genießen. Die vielen Cafés und Bars am Ufer laden zu einem Abschiedstrunk ein.

Inkludierte Leistungen

  • Taxi-Hausabholung
  • 2 Übernachtungen im 3*-Hotel in Colico
  • Halbpension mit Frühstücksbuffet und 3-Gang Abendmenü
  • Bernina Express St. Moritz – Tirano, 2. Klasse im Panoramawagen
  • Schifffahrt von Colico nach Bellagio und zur Villa Charlotta 
  • Eintritt Villa Carlotta
  • Lüftner-Reiseleitung

Hotelbeschreibung

Hotel Risi*** in Colico

Das traditionelle Hotel liegt direkt an der Promenade des Comer Sees. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC sind im ländlichen Stil eingerichtet und verfügen über HD-Fernseher mit SAT-TV, Föhn, Minibar und kostenfreies WLAN. Dampfbad und finnische Sauna gegen Aufpreis im hauseigenen Spa-Bereich buchbar.

 
zur Hotelhomepage

Preise

Preise in EUR pro Person
  • Doppelzimmer 440,-
  • Aufpreis Einzelzimmer 14,-
Reiseleitung
Karin Ploner
weitere Infos
Reiseart
Busreise