Österreich erleben

An der Steirischen Blumenstraße

Termin
22. Aug. bis 26. Aug. 2021
5 Tage - SO bis DO
  • 5 Tage
  • Doppelzimmer
ab 745,-
An der Steirischen Blumenstraße
  • 5 Tage
  • Doppelzimmer
ab € 745,-

Spätsommer in der Oststeiermark

Die Steirische Blumenstraße liegt im grünen Herzen Österreichs – genauer gesagt in der Oststeiermark. Elf Gemeinden, alle Träger einer Auszeichnung des Blumenschmuckbewerbes, haben sich zusammengeschlossen, um die wohl blühendste Erlebnisstraße Österreichs zu schaffen. Lernen Sie die bezaubernde Landschaft der Oststeiermark von neuen Seiten kennen und entdecken Sie die schönsten Gärten der Region. Einen Tag verbringen Sie in der Landeshauptstadt Graz mit all ihren Sehenswürdigkeiten.

Reiseverlauf

1. Tag (SO): Tirol – Oststeiermark

Die Anreise erfolgt über Salzburg und die  Pyhrnautobahn in die Obersteiermark. In Admont im steirischen Ennstal empfehlen wir Ihnen einen Spaziergang durch die prachtvolle Anlage des Stifts und einen Besuch des frei zugänglichen Kräutergartens, der 1998 neben dem Stiftsteich an Stelle des ursprünglichen barocken Ziergartens angelegt wurde. Dort werden innerhalb von sechs geometrisch gegliederten Feldern ca. 1.000 Pflanzenarten präsentiert. Im Anschluss setzen Sie Ihre Fahrt über Leoben und durch das Mürztal zu Ihrem Hotel in Pöllau im Naturpark Pöllauer Tal fort.

 

2. Tag (MO): Blumendorf St. Kathrein am Offenegg

Dieser Tag ist dem Blumendorf St. Kathrein am Offenegg gewidmet, welches seit seiner Prämierung als „Schönstes Blumendorf Europas“ zahlreiche weitere Auszeichnungen erhalten hat – darunter fünf „Floras“ als schönstes Gebirgsdorf der Steiermark. Am Vormittag besuchen Sie den Sulamith-Garten der Familie Sichart. Eine unglaubliche Vielfalt an Kräutern, Sträuchern, Beeten und Bäumen gliedern sich terrassenförmig in verschiedene Themengärten. Ausgewählte Kräuterprodukte können Sie im Kräuterladen erwerben. Zu Mittag haben Sie freie Zeit und können nach Belieben den Ort erkunden. Vielleicht erliegen Sie einer süßen Köstlichkeit der Konditorweltmeisterin Eveline Wild im Hotel WILDe EDER. Auf einem 600 m langen Duftweg können Sie die Aromen der Natur genießen und nach einer Führung durch die Edelbrennerei der Familie Graf laden wir zu einer Verkostung ein.  

 

3. Tag (DI): Graz

Heute erkunden Sie die Landeshauptstadt Graz. Bei einer kombinierten Stadtrundfahrt und einem Rundgang zeigen wir Ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten, bevor Sie vom Schlossberg den Blick auf das UNESCO Weltkulturerbe, die Altstadt von Graz, bei einem Glas Wein genießen. Um die Mittagszeit haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag besuchen Sie die Parkanlagen von Schloss Eggenberg – entdecken Sie den Planetengarten, den Rosenhügel und genießen Sie den Englischen Landschaftsgarten. 

 

4. Tag (MI): St. Jakob im Walde – Mönichwald – Pöllauberg

Erstes Ziel ist die Erlebnisausstellung Kräftereich in St. Jakob im Walde. In 18 Themenräumen werden zahlreiche Informationen zum Begriff „Kraft“ auf kreative Art und Weise dargestellt. Entdecken Sie die Wirkung der Sterne, der Kräuter und Farben für die Natur und den Menschen. Der Kräuter- und der Klimt-Garten runden das Angebot der Ausstellung ab. Gegen Mittag fahren Sie ins Blumendorf Mönichwald, wo Sie durch den Park spazieren und die „Mönichwald Rose“ entdecken können. In Pöllauberg wurden um die berühmte Wallfahrtskirche mit viel Sinn für Ästhetik und Liebe zum Detail zehn verschiedene Themengärten angelegt. Auf dem rund 2 km langen Spaziergang werden Sie die ganze Vielfalt der Anlagen bewundern. 

 

5. Tag (DO): Bad Aussee – Bad Ischl – Tirol

Auf der Heimreise fahren Sie durch das Ennstal und vorbei am Fuße des Grimming ins Steirische Salzkammergut. In Bad Aussee, dem Mittelpunkt Österreichs, besuchen Sie den gepflegten Kurpark, bevor Sie über die Pötschenhöhe Oberösterreich erreichen. Nach einer Mittagspause in Bad Ischl kehren Sie über Salzburg nach Tirol zurück.

Inkludierte Leistungen

  • TAXI-Hausabholung
  • Fahrt im Komfortbus
  • 4 Übernachtungen im 3*S-Hotel in Pöllau
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet & 3 Gang-Wahlmenü zum Abendessen
  • Freie Benutzung des Badesees und der Saunalandschaft
  • Eintritt und Führung Sulamith Garten
  • Führung und Verkostung Almenland Edelbrennerei Familie Graf
  • Stadtrundfahrt und Führung Graz mit Schlossberg
  • Auffahrt Schlossberg Graz
  • Ein Glas Wein am Schlossberg Graz
  • Eintritt Schlosspark Eggenberg
  • Eintritt Kräftereich
  • Lüftner-Reiseleitung

Hotelbeschreibung

Hotel Gruber***S in Pöllau

Der Familienbetrieb liegt inmitten des Naturparks Pöllauer Tal und bietet eine Bar, Wintergarten, Sonnenterrasse und Badesee. Die modernen Zimmer verfügen über Dusche/WC, SAT-TV, Telefon, kostenfreies WLAN und Föhn. 

 

zur Hotelhomepage

Preise

Preise in EUR pro Person
  • Doppelzimmer 745,-
  • Aufpreis Einzelzimmer (EZ=DZ) 36,-
  • Frühbucherbonus gültig bis 11.06.2021 35,-
Reiseleitung
Dr. Manfred Föger
weitere Infos
Reiseart
Busreise