Frühbucherbonus

Traumhafte Toskana

Termin
14. Okt. bis 18. Okt. 2021
5 Tage - DO bis MO
  • 5 Tage
  • Doppelzimmer
ab 625,-
Traumhafte Toskana
  • 5 Tage
  • Doppelzimmer
ab € 625,-

Eine Bilderbuchlandschaft und unermessliche Kunstschätze

Die Toskana ist reich an Kunststädten und malerischen Dörfern mit einem großartigen Kulturerbe. Wie eine Perlenkette reihen sich einzigartige historische Schätze wie Siena, San Gimignano, Florenz und Pisa aneinander. Neben bezaubernden Panoramen mit idyllischen Landschaften und sanften Hügeln ist die Region bekannt für eine hervorragende Küche und weltbekannte Weine.

Reiseverlauf

1. Tag (DO): Tirol – Valeggio sul Mincio – Montecatini Terme

Die Anreise führt vorbei an Trient nach Valeggio sul Mincio, südlich des Gardasees gelegen. Mit dem ehemaligen Festungsdorf Borghetto zählt die Stadt zu einem der schönsten Orte Italiens. Die prächtige Scaliger Burg aus dem 13. bis 14. Jh. beherrscht von einem Hügel aus Valeggio und das Tal des Minicio. Weltruhm verdankt der Ort auch seinen Tortellini. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel in Montecatini Terme. 

 

2. Tag (FR): Florenz – Vinci 

Florenz ist eines der bedeutendsten Kunstzentren Europas. Die Stadt gilt als Wiege der Renaissance – einer der wichtigsten Kunstepochen der Neuzeit. Auf einer Stadtführung erhalten Sie einen Einblick in die turbulente Geschichte der Medici, die die Stadt ca. 300 Jahre regiert haben. In der Innenstadt sehen Sie u. a. die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie die Piazza della Signoria mit der Loggia dei Lanzi, den Neptun-Brunnen, die Kopie von Michelangelos berühmten David und den Palazzo Vecchio. In unmittelbarer Nähe befinden sich auch der Dom und die Basilica San Lorenzo mit den Medici Kapellen. Anschließend haben Sie noch genügend Zeit, um den Flair dieser bezaubernden Stadt zu genießen. Auf der Rückfahrt zu Ihrem Hotel besuchen Sie noch den entzückenden Ort Vinci, wo vor über 500 Jahren der berühmte Künstler und Gelehrte Leonardo da Vinci geboren wurde.

 

3. Tag (SA): Siena – Weinverkostung – San Gimignano 

Siena, die Kunst- und Kulturstadt, hat tausend Gesichter. Die historische Altstadt ist seit 1995 UNESCO-Weltkulturerbe. Mit einem Stadtführer besichtigen Sie u. a. den Dom Santa Maria Assunta und die Kirche San Domenico. Beeindruckend sind die braunen Backsteinhäuser, die hohen Paläste, engen Gassen und die Piazza del Campo – der „schönste Platz der Welt“. Zu Mittag können Sie bei einer Mittagsjause die beliebten Chianti Weine verkosten. Am Nachmittag besuchen Sie San Gimignano. Das mittelalterliche Städtchen mit den 15 Türmen ist UNESCO-Weltkulturerbe. Die Architektur der „Geschlechtertürme“ war ein Statussymbol einflussreicher Patrizierfamilien. Nach einem Rundgang mit Ihrer Reiseleitung fahren Sie zum Hotel zurück.  

 

4. Tag (SO): Pisa – Lucca 

In Pisa sehen Sie bei einer Führung das Juwel der Stadt: die Piazza dei Miracoli, seit 1987 UNESCO-Weltkulturerbe, mit dem Dom, den „Schiefen Turm“, dem Camposanto und dem Baptisterium. Sie spazieren in das Zentrum der Altstadt zur Piazza dei Cavalieri mit dem gleichnamigen Palast. Am Nachmittag besuchen Sie Lucca, die Stadt der hundert Kirchen mit der beeindruckenden Stadtmauer aus dem 15. Jh. Ihre Reiseleiterin führt Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie den Dom San Martino, wo Puccini bereits als Kind musizierte, die Kirche San Michele in Foro und den Platz des ehemaligen römischen Amphitheaters.

 

5. Tag (MO): Montecatini Terme – Tirol

Auf Ihrer Heimreise besuchen Sie Cremona, die Stadt der Geigenbauer. Die Piazza im mittelalterlichen Zentrum ist umgeben von schönen Gebäuden aus dem 13. bis 14. Jh., dem Dom,  dem Palazzo del Comune sowie der Loggia dei Militi, einem ehemaligen Palast der Stadtmiliz. Rückfahrt nach Tirol.

Inkludierte Leistungen

  • TAXI-Hausabholung
  • Fahrt im Komfortbus
  • 4 Übernachtungen im 4*-Hotel in Montecatini Terme
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet & 3-Gang-Abendwahlmenü  (3 x) & toskanisches Spezialmenü am   
  • 4. Abend
  • Stadtführungen in Florenz, Siena & Pisa
  • Weinverkostung inkl. Mittagessen
  • Lüftner-Reiseleitung 

Hotelbeschreibung

Hotel Ariston**** in Montecatini Terme

Das familiengeführte und elegante Hotel liegt im Zentrum, unweit des Heilbades und dem Einkaufsviertel. Die Talstation der Standseilbahn, die in das mittelalterliche Zentrum führt, ist nur 800 m entfernt. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Safe, Klimaanlage, Farb-TV und kostenfreies WLAN.

 

zur Hotelhomepage

Preise

Preise in EUR pro Person
  • Doppelzimmer 625,-
  • Aufpreis Einzelzimmer 112,-
  • Frühbucherbonus gültig bis 02.07.2021 30,-
Reiseleitung
Mary Kapferer
weitere Infos
Reiseart
Busreise