Restplätze

Rund um den Großglockner

Termin
13. Juli bis 14. Juli 2022
2 Tage - MI bis DO
  • 2 Tage
  • Doppelzimmer
ab 235,-
Rund um den Großglockner
  • 2 Tage
  • Doppelzimmer
ab € 235,-

Natur und Technik in den Hohen Tauern

Krimmler Wasserfälle – Hochgebirgsstausee Mooserboden bei Kaprun – Großglockner Hochalpenstraße 
Auf dieser Reise erleben Sie beeindruckende Naturschauspiele und Wunderwelten der Technik.
 

Reiseverlauf

1. Tag (MI): Tirol – Krimmler Wasserfälle – Kaprun – Zell am See  

Anreise über den Gerlospass zu den Krimmler Wasserfällen. Dem Wasserfallweges entlang wandernd können Sie von zahlreichen Aussichtspunkten und Kanzeln das beeindruckende Naturerlebnis der größten Wasserfälle Europas erleben. Beeindruckend und mystisch stürzen die Wassermassen in drei Fallstufen 385 Meter in die Tiefe. Anschließend besichtigen Sie von Kaprun aus den Hochgebirgs-Stausees Mooserboden mit der 494 Meter langen und fast senkrechten über 100 Meter hohen Staumauer und werfen einen Blick hinter die Kulissen dieses beeindruckenden Bauwerkes. Das Wunderwerk der Technik aus der Nachkriegszeit hat nichts vom Mythos eingebüßt. Am späten Nachmittag bleibt in Zell am See noch Zeit vor dem Abendessen für einen Bummel am See.

 

2. Tag (DO): Zell am See – Großglockner Hochalpenstraße – Heiligenblut – Tirol 

Nach dem Frühstück fahren Sie auf der Großglockner-Hochalpenstraße nach Heiligenblut. Die schönste Panoramastraße Europas, im Naturpark Hohe Tauern gelegen und 1935 eröffnet, bietet auf 48 km mit 36 Kehren unvergessliche Eindrücke. Höhepunkt Ihrer Fahrt ist der Blick von der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe auf die 9 km lange Pasterze und den Großglockner, mit 3.798 m höchster Berg Österreichs. Über Heiligenblut, mit der spätgotischen Kirche ein Postkartenidyll, fahren Sie nach Lienz. Nach einem Aufenthalt treten Sie die Heimreise an.

 

Inkludierte Leistungen

  • TAXI-Hausabholung
  • Fahrt im Komfortbus
  • 1 Übernachtung im 3*-Hotel in Zell am See
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet & Abendessen
  • Benützung Wasserfallweg Krimmler Wasserfälle
  • Auffahrt, Eintritt und Führung Kaprun Hochgebirgsstausee
  • Maut Großglockner Hochalpenstraße 
  • Lüftner-Reiseleitung

Hotelbeschreibung

Steinerwirt1493*** in Zell am See

Das Hotel ist eine gelungene Kombination aus Alt und Neu im Herzen von Zell am See. Es verfügt über eine Panoramasauna im 3. Stock und eine Dachterrasse mit Außen-Whirlpool. Die zeitlos eingerichteten Zimmer mit Mobiliar aus massivem Fichtenholz werden von schützenden, uralten Steinmauern umrahmt. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, TV, kostenlosem Internet, Safe, Telefon und Föhn ausgestattet. 

 
zur Hotelhomepage

Preise

Preise in EUR pro Person
  • Doppelzimmer 235,-
  • Aufpreis Einzelzimmer (EZ=DZ) 25,-
Reiseleitung
Karin Ploner
weitere Infos
Reiseart
Busreise