zurück
Restplätze

Lissabon – charismatische Hauptstadt Portugals

Termin
12. Mai bis 16. Mai 2020
5 Tage - DI bis SA
  • 5 Tage
  • Doppelzimmer
ab 1175,-
Lissabon – charismatische Hauptstadt Portugals
  • 5 Tage
  • Doppelzimmer
ab € 1175,-

Metropole mit Seefahrerromantik

Lissabon ist eine lebendige und aufregende Stadt im Zentrum einer facettenreichen Region. Malerisch an der Mündung des Tejo gelegen, vereint sie historisches und kulturelles Erbe mit moderner Bauweise auf faszinierende Art. Neben den unzähligen Sehenswürdigkeiten Lissabons besuchen Sie die entzückende Kleinstadt Sintra in den Bergen der Sierra und unternehmen eine Schifffahrt auf dem Tejo.

Hinweis:
Ein Besuch im Mai liegt außerhalb der Hauptreisezeit und empfiehlt sich wegen angenehmen Witterungsbedingungen.

Reiseverlauf

1. Tag (DI): Tirol – Frankfurt – Lissabon

Transfer zum Flughafen Innsbruck und Flug über Frankfurt nach Lissabon, wo Sie am frühen Nachmittag ankommen. Bustransfer zu Ihrem Hotel. Anschließend haben Sie Zeit, um die Stadt selbst zu erkunden. Wir empfehlen Ihnen eine Fahrt auf der Linie 28 mit der legendären Straßenbahn „Electrico“. In Original-Wagen aus den 1930er Jahren fährt sie durch enge Gassen und vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Ihre Reiseleiterin wird Sie gerne begleiten. 

2. Tag (MI): Besichtigung von Lissabon & Belém

Ein örtlicher Führer wird Sie durch die geschichtsträchtige Stadt am Fluss Tejo begleiten. Sie besichtigen die malerische Altstadt Amalfa mit den winkeligen Gassen und Hinterhöfen mit ihren bunten Häusern. Im Gegensatz dazu präsentiert sich die Neustadt mit eleganten, breiten Plätzen und Promenaden. Dort werden Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, u. a. die Brücke „25. April“, die ihren Namen nach der Nelkenrevolution von 1974 mit dem Ende der Diktatur erhielt oder das Festungsanlage Castelo de São Jorge sehen. Am Nachmittag besuchen Sie den Vorort Belém am Nordufer des Tejo, wichtiger Stützpunkt für die Seefahrer und Entdecker im 15. Jh. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen der Turm an der Hafeneinfahrt und das Kloster Hieronymus, Grabmal des Seefahrers Vasco da Gama beherbergt – zwei Juwele der manuelinischen Gotik und Weltkulturerbe.

3. Tag (DO): Sintra – Cabo da Roca – Cascais – Estoril

Ein Muss ist der Besuch der alten Maurenstadt Sintra, 1147 vom portugiesischen König Alfons I. erobert und seit 1995 UNESCO Weltkulturerbe. Das Wahrzeichen der Stadt und einzigartiges Beispiel mittelalterlicher Königspaläste ist der Palácio Nacional de Sintra, ehemaliger Stammsitz der Könige des Hauses Avis.  Anschließend fahren Sie zum Cabo da Rocca, westlichster Punkt des europäischen Kontinents und ca. 140 m über dem Ozean gelegen. Vom Leuchtturm aus haben Sie einen großartigen Ausblick. Zum Abschluss des Tages besuchen Sie das charmante Fischerstädtchen Cascais und den mondänen Badeort Estoril. 

4. Tag (FR): Schifffahrt am Fluss Tejo

Der Fluss Tejo erreicht bei Lissabon, kurz vor seiner Mündung in den Atlantik, eine stattliche Breite von zehn Kilometern. Auf einer Schifffahrt mit Privatboot können Sie die Schönheiten der Stadt vom Wasser aus genießen. Am Nachmittag haben Sie Zeit für einen Stadtbummel oder eine Gondelfahrt im Parque das Nações, dem Gelände der Expo 1998.   

5. Tag (SA): Lissabon – Frankfurt – Innsbruck 

Transfer zum Flughafen und Rückflug über Frankfurt nach Innsbruck. 

 

Inkludierte Leistungen

  • Taxi-Hausabholung
  • Transfer Flughafen Innsbruck & retour
  • Flug Innsbruck – Lissabon hin & retour via Frankfurt mit Lufthansa
  • Flughafensteuern & Sicherheitsgebühren (€ 94,- Änderungen vorbehalten)
  • Transfers und Rundfahrten lt. Programm 
  • Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung (Tag 2 und 3) lt. Programm
  • 4 Übernachtungen im 4*-Hotel in Lissabon
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Eintritte mit Führungen bzw. Audio-Guide: Hieronymus Kloster, Turm von Belém und Königspalast Sintra
  • Private zweitstündige Schifffahrt auf dem Tejo
  • Reiseliteratur
  • Lüftner-Reiseleitung

voraussichtliche Flugzeiten

12. Mai 2020

Innsbruck – Frankfurt  10:30 – 11:40 Uhr

Frankfurt – Lissabon    13:15 – 15:15 Uhr 

16. Mai 2020

Lissabon– Frankfurt      07:30 – 11:30 Uhr

Frankfurt – Innsbruck   12:30 – 13:35 Uhr

(Flugzeitenänderungen vorbehalten)

 

Hotelbeschreibung

Hotel Florida**** in Lissabon

Das zentral gelegene Hotel Florida ist nur 2 Minuten von der Plaza Marquês de Pombal und der U-Bahn-Station entfernt. In der nahegelegenen Avenida da Liberdade befinden sich zahlreiche Geschäfte, Cafés und Restaurants.  Die stilvoll dekorierten Zimmer bieten Bad oder Dusche/WC, Minibar, Safe, Klimaanlage und kostenfreies WLAN. 

 

zur Hotelhomepage

Preise

Preise in EUR pro Person
  • Doppelzimmer 1.175,-
  • Aufpreis Einzelzimmer (EZ=DZ) 300,-
  • Frühbucherbonus bis 07.02.2020 25,-
Reiseleitung
Ilse Kirchmair
weitere Infos
Reiseart
Flug