Frühbucherbonus

Ligurien - la vita è bella

Termin
4. Mai bis 9. Mai 2023
6 Tage DO bis DI
  • 6 Tage
  • Doppelzimmer
ab 875,-
Ligurien - la vita è bella
  • 6 Tage
  • Doppelzimmer
ab € 875,-

Mit dem Nationalpark Cinque Terre & dem Fischerdörfchen Portofino

Die norditalienische Region begeistert durch seine unterschiedlichen Küstenlandschaften, den traumhaften Stränden und einer Vielfalt an Kunst- und Kulturschätzen. Erleben Sie Ligurien von seiner schönsten Seite: bedeutende Städte – farbenfrohe Dörfchen – zauberhafte Küstenorte. Als einen der Höhepunkte auf dieser Reise besuchen Sie den Nationalpark Cinque Terre. Berühmtheit erlangte Ligurien auch wegen der kulinarischen Spezialitäten und landestypischen Produkte: Meeresfrüchte, Olivenöl, Pesto und Focaccia.

Reiseverlauf

1. Tag (DO): Tirol – Sestri Levante 

Anreise über Verona, Parma und La Spezia nach Sestri Levante, wo Sie am späten Nachmittag ankommen werden. Ihr Strandhotel ist ein perfekter Standort für die Ausflüge und Besichtigungen. Das Küstenstädtchen bezaubert durch seine bunten Hausfassaden, kleinen Gässchen und traditionellen Läden. Vor dem Abendessen bleibt noch Zeit für einen Spaziergang an der Promenade.

 

2. Tag (FR): Sestri Levante – Genua 

Heute besuchen Sie Genua, die quirlige Hauptstadt Liguriens mit dem berühmten Hafen – „das Tor zur ganzen Welt“. Von hier aus unternahm Christoph Columbus, ein berühmter Sohn der Stadt, seine Entdeckungsreisen. Ein einheimischer Führer begleitet Sie zu den Sehenswürdigkeiten in der von einer mittelalterlichen Mauer umgeben Altstadt. Sie sehen u. a. die Kathedrale San Lorenzo, die Piazza San Matteo – gesäumt von gotischen Kirchen und den Palästen der Patrizierfamilie Doria, einem der mächtigsten italienischen Adelsgeschlechtern. Auch einen Besuch des „Merkato Orientale“, einem traditionsreichen Markt, sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Auf fast 2.000 m² werden italienische Spezialitäten und Gerichte angeboten. 

 

3. Tag (SA): Sestri Levante – Portofino – Rapallo 

Am Morgen fahren Sie mit dem Bus nach Rapallo, von wo Sie eine Schiffsfahrt nach Portofino, dem wohl zauberhaftesten Ort an der Küste, unternehmen. Der kleine romantische Hafen ist umgeben von alten, bunt bemalten Häusern, die einen ganz besonderen Charme ausstrahlen. Das Fischerdörfchen ist im Sommer Treffpunkt des Jetsets mit ihren Jachten. Unternehmen Sie einen Spaziergang zur Piazza Martiri dell‘ Olivetta, dem Herz der Stadt oder eine bequeme Wanderung zum Leuchtturm. Typische Trattorien und zahlreichen Bars am Hafen laden zum Verweilen ein. Mit dem Boot kehren Sie nach Rapallo zurück, wo noch Zeit für einen Spaziergang zu den Sehenswürdigkeiten in der Altstadt mit der Piazza Cavour und der herrlichen Pfarrkirche oder auf der von Palmen gesäumten bleibt. Rückfahrt mit dem Bus zu Ihrem Hotel.     

 

4. Tag (SO): Sestri Levante – Torre del Lago – Marmorbrüche Carrara

Eine einheimische Reiseleitung begleitet Sie zu den Sehenswürdigkeiten von Torre del Lago und auf der Fahrt  den Marmorbrüchen von Carrara. In Torre del Lago, bekannt für seine Festspiele, kaufte sich der Komponist Giacomo Puccini 1900 ein Haus, in dem er bis zu seinem Tod 1924 im Sommer wohnte. Sie besichtigen das Haus von Puccini, heute eine Museum. Am Nachmittag besuchen Sie die beeindruckenden Marmorbrüche von Carrara, eine der bekanntesten weltweit. Sie erfahren wissenswertes über die Geschichte, die bis in die Zeit der Römer zurückführt, und den Abbau des weißen Goldes. Künstler wie Michelangelo schufen gemeißelte Kunstwerke für die Ewigkeit, wie den David in Florenz oder die Pietà im Petersdom.  
 

5. Tag (MO): Höhepunkte der Cinque Terre

Heute führt die Rundreise zum UNESCO Weltkulturerbe Cinque Terre, einem der beliebtesten Ziele in Ligurien mit den fünf malerischen Dörfern, die einen eigenen speziellen Charakter ausstrahlen. Mit dem Bus fahren Sie nach La Spezia und von dort mit der Bahn nach Manarola. Die auf einem Felsvorsprung dicht aneinander gebauten pastellfarbenen Häuser sind ein einzigartiger Anblick. Vernazza, das vielleicht schönste Dorf der Region und Monterosso al Mare sind nur weitere Höhepunkte an diesem Tag, die Sie mit Ihrer Reiseleiterin besuchen und „erwandern“ werden. Rückfahrt mit dem Zug nach La Spezia und mit dem Bus zum Hotel.

 

6. Tag (DI): Sestri Levante – Tirol 

Nach dem Frühstück verlassen Sie den Küstenort und treten die Heimreise nach Tirol an.
 

Inkludierte Leistungen

  • TAXI-Hausabholung lt. Lüftner Katalog
  • Fahrt im Komfortbus
  • 5 Übernachtungen im 4*-Hotel in Sestri Levante 
  • Halbpension inkl. Buffet zum Frühstück & Abendessen 
  • Stadtführung in Genua
  • Örtliche Reiseleitung Torre del Lago & Marmorbrüche Carrara
  • Eintritt Villa Puccini
  • Bootsfahrt Rapallo – Portofino – Rapallo 
  • Cinque Terre Card für 1 Tag
  • Lüftner-Reiseleitung

Hotelbeschreibung

Hotel Grande Albergo**** Sestri Levante 

Das Hotel liegt direkt an der „Baia delle Favole (Märchenbucht)“ an der schönen Promenade von Sestri Levante und verfügt über eine Dachterrasse mit traumhaften Ausblick auf die Bucht, das ligurische Meer und die Altstadt. Das Zentrum erreichen Sie in wenigen Gehminuten. Alle Zimmer mit Bad mit Dusche oder Badewanne/WC sind mit Föhn, kostenfreie Pflegeprodukte, Klimaanlage, TV, Telefon, Minibar, Safe und kostenfreies WLAN ausgestattet.
 
zur Hotelhomepage

Preise

Preise in EUR pro Person
  • Doppelzimmer 875,-
  • Aufpreis Einzelzimmer 130,-
Reiseleitung
Ilse Kirchmair
weitere Infos
Reiseart
Busreise