Grünes Tirol

Gartenreise zur Bundesgartenschau Mannheim

Termin
15. Juni bis 18. Juni 2023
4 Tage-DO bis SO
  • 4 Tage
  • Doppelzimmer
ab 645,-
Gartenreise zur Bundesgartenschau Mannheim
  • 4 Tage
  • Doppelzimmer
ab € 645,-

Natur- & Kulturerlebnisse in Südwest-Deutschland

Alle zwei Jahre wird in Deutschland die Bundesgartenschau – BUGA – abgehalten. Die Ausstellung mit landschaftsarchitektonischen Einflüssen findet heuer in Mannheim, einer aufregenden Metropole am Zusammenfluss von Rhein und Neckar, statt. Die vielseitigen Bereiche der Gartenschau auf über 100 Hektar werden in zwei Parkanlagen – im Luisenpark und im Spinelli-Park – in Szene gesetzt. Eine Stadtseilbahn befördert die Besucher von einer auf die andere Neckarseite. Weitere Gartenhöhepunkte sind der Rokokogarten in Veitshöchheim, der Palmengarten in Frankfurt am Main sowie der Höhenpark Killesberg in Stuttgart. Die eindrucksvolle Skyline von Frankfurt werden Sie bei einer Schiffsfahrt sehen. 

Reiseverlauf

1. Tag (DO): Tirol – Veitshöchheim – Frankfurt am Main

Auf Ihrer Anreise besuchen Sie Veitshöchheim bei Würzburg, wo Sie ein erster Höhepunkt erwartet. Der prachtvolle Hofgarten, auch als Rokokogarten bekannt, ist in dieser Art in Europa mit zahlreichen Lauben, Pavillons, Rondells, einem großen See sowie kunstvollen Skulpturen selten zu bewundern. Im Gegensatz zu vielen prunkvollen Parks, die im 19. Jh. nach dem Vorbild von Englischen Gärten umgestaltet wurden, bewahrte man hier seine kunstvolle Form. Mitten im See schuf der Gartenplastiker Ferdinand Tietz im 18. Jh. den sogenannten Musenberg Parnass – eine Skulpturengruppe aus Sandstein und nachgebildeter Felsenstruktur mit beeindruckenden, historischen Wasserspielen. Anschließend fahren Sie weiter in die Mainmetropole Frankfurt. 
 
 

2. Tag (FR): Palmengarten – Mainschifffahrt – Mannheim 

Am Vormittag besuchen Sie den 22 Hektar großen Palmengarten in Frankfurt am Main, welcher rund 13.000 verschiedene Pflanzenarten beheimatet. Diese verteilen sich auf das großflächige Freigelände und auch auf die teils historischen Schauhäuser. Schöne Wiesen, Blumensträucher und liebliche Weiher machen den Park nicht nur zu einem beliebten Ort für Besucher, sondern auch für verschiedene Tier- und Insektenarten. Im Anschluss lernen Sie die Stadt am Main bei einer Schiffsrundfahrt kennen. Beeindruckend ist unter anderem die Skyline des Europaviertels, die Sie vom Bord aus sehen werden. Nach diesen vielseitigen Eindrücken setzen Sie Ihre Reise nach Mannheim fort.
 
 

3. Tag (SA): BUGA in Mannheim

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Bundesgartenschau. Sie besuchen beide sehr unterschiedliche Anlagen, die mit einer ca. zwei Kilometer langen Gondelbahn verbunden sind. Auf der beeindruckenden Fahrt können Sie spektakuläre Ausblicke über die Stadt genießen. Der Luisenpark, entstanden nach dem Vorbild englischer Gärten, begeistert mit einem alten Baumbestand und farbenfrohen Beeten sowie zwei neuen Erlebnisräumen: eine faszinierende Unterwasserwelt und eine Pinguinanlage. Im Kontrast dazu präsentiert sich dazu der neu gestaltete Spinelli-Park. Die BUGA steht unter vier Leitthemen: Klima, Umwelt, Energie und Nahrung. In 17 Zukunftsgärten werden Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen künstlerisch dargestellt. „Groß geschrieben“ werden auch Arten- und Naturschutz, die in der „Weiten Mitte“, einer Fläche mit Wiesen und diversen Blumen, veranschaulicht wird. 
 
 

4. Tag (SO): Mannheim – Stuttgart – Tirol 

Auf Ihrer Heimreise besuchen Sie Baden-Württembergs Landeshauptstadt Stuttgart und den Höhenpark Killesberg. Gärtner und Landschaftsarchitekten verwandelten den ehemaligen Steinbruch in eine prachtvolle und vielseitige Anlage mit unzähligen Blumen, Bäumen und Sträuchern. Mit der Parkeisenbahn „Killesbergbahn“ können Sie die Anlagen von einem kleinen Zug aus erkunden und am Flamingo-Teich diese anmutigen Vögel beobachten. Beeindruckend ist auch der Aufstieg auf den 40 m hohen, luftigen Aussichtsturm, von welchem Sie einen schönen Rundblick auf den Park, die Stadt und das hügelige Umland haben. Rückfahrt nach Tirol. 
 

Inkludierte Leistungen

  • TAXI-Hausabholung siehe Katalog "Reiseträume"
  • Fahrt im Komfortbus
  • 3 Übernachtungen in 4*-Hotels (1x Frankfurt & 2x Mannheim)  
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet & 3 Gang-Abendessen
  • Benutzung des Wellness- & Fitnessbereichs in beiden Hotels
  • Eintritte: Palmengarten Frankfurt & BUGA Mannheim inkl. Seilbahnfahrten
  • Schiffsrundfahrt in Frankfurt am Main
  • Lüftner-Reiseleitung

Hotelbeschreibung

NH Collection Frankfurt City Hotel**** in Frankfurt am Main

Das moderne und zentral gelegene Hotel bietet Ihnen eine Bar, einen kleinen Wellness-Bereich mit Sauna und Dampfbad sowie einen Fitnessraum. Alle hellen und klimatisierten Zimmer mit Bad oder Dusche/WC verfügen über Safe, Kaffeemaschine, Sitzbereich, Schreibtisch, Flachbild-SAT-TV, Radio, Föhn, kostenfreie Pflegeprodukte und kostenfreies WLAN. 
zur Hotelhomepage

Dorint Kongresshotel Mannheim****S in Mannheim

Das moderne und großzügige Haus mit einem eleganten Ambiente liegt zentral unweit des Wasserturms und der Innenstadt. Im hauseigenen Wellnessbereich mit finnischer Sauna können Sie entspannen oder das Fitnesscenter besuchen. Alle geräumigen und klimatisierten Zimmer mit Bad oder Dusche/WC sind mit Tee- und Kaffeezubehör, Safe, Sitzbereich, Schreibtisch, Flachbild-SAT-TV, Radio, Föhn und kostenfreien WLAN ausgestattet. 
 
zur Hotelhomepage

Preise

Preise in EUR pro Person
  • Doopelzimmer 645,-
  • Aufpreis Einzelzimmer 105,-
Reiseleitung
Dr. Manfred Föger
weitere Infos
Reiseart
Busreise