zurück
Warteliste

Cornwall – ursprünglich & unverfälscht

Termin
4. Juni bis 12. Juni 2020
9 Tage - DO bis FR
  • 9 Tage
  • Doppelzimmer
ab 1745,-
Cornwall – ursprünglich & unverfälscht
  • 9 Tage
  • Doppelzimmer
ab € 1745,-

Wanderungen in einer Bilderbuchlandschaft

Haben Sie schon einmal von kilometerlangen goldenen Sandstränden oder von Wanderungen entlang atemberaubender Küstenpfade geträumt? Dann erfüllen Sie sich den Traum! Spätestens seit den Rosamunde Pilcher Romanen und Filmen ist die Landschaft Cornwalls allen ein Begriff. Erleben Sie auf dieser Wanderreise die englische Grafschaft und entdecken Sie Plätze, wie die Landzunge „The Lizard“ und den westlichsten Punkt „Land’s End“. 

Reiseverlauf

1. Tag (DO): Tirol – Frankfurt – London – Newquay

Flug ab Innsbruck über Frankfurt nach London. Nach der Ankunft fahren Sie zu Ihrem Hotel in der Hafenstadt Newquay.

2. Tag (FR): Lizard Halbinsel

„The Lizard“ ist eine im Südwesten von Großbritannien liegende Halbinsel und bildet mit dem Lizard Point den südlichsten Punkt des englischen Festlands. Der markante Leuchtturm aus dem Jahr 1752 ist schon von weitem sichtbar. Endpunkt der Wanderung ist das beschauliche Fischerdörfchen Cadgwith. 

Gehzeit: 3 Std., Weglänge: 8 km, Höhenunterschied: ↑ ↓ 250 m
Schwierigkeitsgrad: 3 Wanderschuhe

3. Tag (SA): Im Bodmin Moor

Die abwechslungsreiche Tour beginnt in Lanivet und folgt zuerst einer Etappe des Saint’s Way bis zum Gipfel des Helman Tor. Sie wandern weiter auf kleinen Pfaden durch geheimnisumwobene Moorlandschaften. Am Nachmittag genießen Sie Kultur pur beim Besuch von Lanhydrock House, einem typischen englischen Landsitz. 

Gehzeit: 3 Std., Weglänge: 10 km, Höhenunterschied: ↑ ↓ 200 m
Schwierigkeitsgrad: 2 Wanderschuhe

4. Tag (SO): St. Michael‘s Way

Der Tag beginnt mit einem kurzen Besuch im Künstlerort St. Ives. Vom Trencrom Hill sehen Sie das heutige Ziel, die berühmte Felsinsel St. Michael‘s Mount. Sie folgen der uralten Pilgerroute über den hügeligen Hals der Penwith-Halbinsel von der Nord- zur Südküste Cornwalls. Bei Ebbe gelangt man trockenen Fußes auf die Insel, ansonsten mit der Fähre. 

Gehzeit: 3 Std., Weglänge: 8 km, Höhenunterschied: ↑ 130 m ↓ 250 m
Schwierigkeitsgrad: 2 Wanderschuhe

5. Tag (MO): Im Reich von König Artus

Vom kleinen Hafenort Boscastle wandern Sie zum stimmungsvollen und magischen Nectan‘s Glen Wasserfall. Durch die enge Schlucht des Rocky Valley erreichen Sie das Meer und folgen dem Küstenpfad bis nach Tintagel mit der sagenumwobenen Burg von König Artus. Von der Burg aus dem 12. Jh. sind heute leider nur noch die Ruinen zu besichtigen. 

Gehzeit: 3½ Std., Weglänge: 10 km, Höhenunterschied: ↑ ↓ 350 m
Schwierigkeitsgrad: 3 Wanderschuhe

6. Tag (DI): Land´s End

Die heutige Kliffwanderung beginnt in der kleinen Siedlung Porthcurno. Der Weg führt entlang der spektakulären Steilküste zum quirligen Land’s End. An Englands westlichstem Punkt prallt der Atlantik mit seiner vollen Wucht an die Klippen. Bald darauf erreichen Sie das Sennen Cove, wo der feine Sandstrand die Küste säumt. Ein Stopp bei den Merry Maidens, einem mystischen Geheimnis Cornwalls, darf natürlich nicht fehlen. 

Gehzeit: 3½ Std., Weglänge: 10 km, Höhenunterschied: ↑ ↓ 280 m
Schwierigkeitsgrad: 3 Wanderschuhe

7. Tag (MI): Auf den Spuren von Daphne du Maurier

Sie wandern auf den Spuren der Autorin Daphne du Maurier vom Dörfchen Polkerris an der St. Austell Bay hinaus auf die Landzunge des Gribbin Head. Diese interessante Tour endet im malerischen Küstenstädtchen Fowey. 

Gehzeit: 2½ Std., Weglänge: 8 km, Höhenunterschied: ↑ ↓ 250 m
Schwierigkeitsgrad: 2 Wanderschuhe

8. Tag (DO): Newquay – London

Fahrt nach London. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Stadt und sehen unter anderem den Buckingham Palace, Westminster Abbey, Big Ben und das London Eye.

9. Tag (FR): London – Frankfurt – Tirol 

Am Vormittag kommen Sie bei einer kleinen Rundfahrt zum Tower of London mit der Tower Bridge und St. Pauls Cathedral. Anschließend Transfer zum Flughafen und Rückflug über Frankfurt nach Innsbruck. 

Inkludierte Leistungen

  • TAXI-Hausabholung
  • Flughafentransfer Flughafen Innsbruck & retour
  • Linienflug Innsbruck – London & retour mit Lufthansa über Frankfurt
  • Flughafensteuern & Sicherheitsgebühren (€ 120,- Änderungen vorbehalten)
  • Transfers & Busfahrten vor Ort 
  • 7 Übernachtungen in einem guten Mittelklassehotel in Newquay
  • 7 x Halbpension inkl. Frühstücksbuffet & 3-Gang Abendessen
  • 1 Übernachtung mit Frühstück in einem guten Mittelklassehotel in London
  • 1 x Abendessen in London
  • Eintritte: Nectan´s Clen Wasserfall, St. Michael´s Mount & Lanhydrock House
  • Fähre (nach Bedarf)
  • 6 Wanderungen lt. Programm
  • Reiseliteratur
  • Lüftner-Wanderführerin

voraussichtliche Flugzeiten

04. Juni 2020
Innsbruck - Frankfurt 06:35 - 07:45 Uhr
Frankfurt - London 09:00 - 09:40 Uhr
 
12. Juni 2020
London - Frankfurt 16:30 - 19:00 Uhr
Frankfurt - Innsbruck 21:05 - 22:10 Uhr
(Flugzeitenänderungen vorbehalten)

Sands Resort Newquay

Hotel Sands Resort & Spa in Newquay

Das Hotel liegt an der malerischen Nordküste von Cornwall mit Blick auf die goldenen Strände. Die Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, verfügen über TV und Tee-/Kaffeezubehör. Entspannen Sie bei einer Massage (gegen Gebühr) im Wellnessbereich oder trainieren Sie im Fitnessstudio. 

zur Hotelhomepage

Preise

Preise in EUR pro Person
  • Doppelzimmer 1.745,-
  • Aufpreis Einzelzimmer 260,-
Reiseleitung
Brigitte Grüner
weitere Infos
Reiseart
Flug