Österreich erleben

Bergerlebnis Montafon

Termin
16. Aug. bis 18. Aug. 2020
3 Tage - SO bis DI
  • 3 Tage
  • Doppelzimmer
ab 480,-
Bergerlebnis Montafon
  • 3 Tage
  • Doppelzimmer
ab € 480,-

Wandervielfalt für Naturliebhaber

Erleben Sie abwechslungsreiche Wanderungen im Montafon, umrahmt von der vergletscherten Silvretta, den markanten Kalkfelsen des Rätikon und dem Naturschutzgebiet Verwallgruppe mit seiner Naturvielfalt. 

Mit unseren 2 Wanderführern bieten wir Ihnen Wanderungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden an. Sie können täglich zwischen einer leichteren oder einer anspruchsvolleren Variante wählen. Beide Gruppen treffen sich, soweit möglich, zur Mittagszeit und der Abstieg erfolgt gemeinsam. 

Reiseverlauf

1. Tag (SO): Tirol – Rundwanderung in der Silvretta

Anreise über Landeck auf die Bielerhöhe. Von hier wandern beide Gruppen durch das Bieltal auf den Radsattel (2.652m). Dort bietet sich Ihnen ein überwältigender Blick: die Dreitausender der Silvretta – allen voran dem Piz Buin, mit 3.312 m der höchster Berg Vorarlbergs – bauen sich imposant vor Ihnen auf. Die Tour A führt weiter vorbei am Runden Kopf in 2.376 m Richtung Gletscherscharte zurück zum Radsattel. Beide Gruppen kehren durch das Ochsental zum Silvretta Stausee zurück. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel in Bludenz. 

Tour A:
Weglänge: 12 km, Gehzeit: ca. 5 Std., Höhenunterschied: ↑ ↓ 800 m
Schwierigkeitsgrad: 4 Bergschuhe
Tour B:
Weglänge: 9 km, Gehzeit: ca. 4 Std., Höhenunterschied: ↑ ↓ 600 m
Schwierigkeitsgrad: 3 Bergschuhe

2. Tag (MO): Mit der Golmerbahn zum Grüneck

Mit dem Bus fahren Sie nach Vandans und die Golmerbahn bringt Sie auf das Grüneck (1.900m), den heutigen Ausgangspunkt. Aufgeteilt in 2 Gruppen wandern Sie zum Kreuzjoch, wobei die Route der Tour A über das Platziserjoch führt. Über den aussichtsreichen Golmer Höhenweg erreichen Sie die Geißspitze (2.334 m) und die Lindauer Hütte. Anschließend wandern Sie über die Latschätzalpe (1.733m) und auf dem Latschätzer Höhenweg kehren Sie zur Golmerbahn für die Talfahrt zurück.

Tour A:
Weglänge: 12 km, Gehzeit: ca. 5 Std., Höhenunterschied: ↑ ↓ 700 m
Schwierigkeitsgrad: 4 Bergschuhe
Tour B:
Weglänge:10 km, Gehzeit: ca. 4,5 Std., Höhenunterschied: ↑ ↓ 600 m
Schwierigkeitsgrad: 3 Bergschuhe

3. Tag (DI): Vom Silbertal ins Klostertal 

Anreise in das Silbertal. Während die 1. Gruppe von Innerberg (1.150 m) auf dem Schrinawaldweg zum Kristberg auf 1.400 m wandert, benützt die 2. Gruppe die Kristbergbahn. Vorbei an idyllischen Hochmooren und Bergwiesen erreichen Sie das Muttjöchle (2.074m). Von hier können Sie einen herrlichen Rundblick in das Montafon und auf die Klostertaler Alpen genießen. Die Höhenwanderung führt weiter zum Sattelkopf (1.844) und mit der Sonnenkopfbahn kehren Sie ins Tal zurück. Dort erwartet Sie der Bus für die Heimreise nach Tirol.  

Tour A:
Weglänge: 10 km, Gehzeit: ca. 5 Std., Höhenunterschied: ↑ 1.000 m ↓ 250 m
Schwierigkeitsgrad: 4 Bergschuhe
Tour B:
Weglänge: 5 km, Gehzeit: ca. 3,5 Std., Höhenunterschied: ↑ 600 m ↓ 250 m
Schwierigkeitsgrad: 3 Bergschuhe
 

Wegcharakteristik

Die Wanderungen erfordern eine gute Kondition und Trittsicherheit. Bergschuhe sind Pflicht, Stöcke sind je nach persönlicher Gewohnheit empfehlenswert. Einkehrmöglichkeiten sind gegeben. 

Inkludierte Leistungen

  • TAXI-Hausabholung lt. Reiseträume 2020
  • Fahrt im Komfortbus
  • 2 Übernachtungen in einem 3*-Hotel in Bludenz
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 2 x 3-Gang Abendmenü im Hotel 
  • freie Nutzung des In- und Outdoor VAL BLU Freibadeparks (je nach Witterung geöffnet)
  • Berg- & Talfahrt Golmerbahn
  • Talfahrt Sonnenkopfbahn
  • Fitnesspaket
  • 3 geführte Wanderungen lt. Programm 
  • 2 Lüftner-Wanderführer

Hotelbeschreibung

Hotel VAL BLU Resort Spa & Sports *** in Bludenz

Das moderne Sport- und Lifestyle-Hotel in schöner Lage am ruhigen Stadtrand von Bludenz besticht durch sein außergewöhnliches Design mit Licht, Farbe und Transparenz sowie einem herrlichen Ausblick auf die umliegende Bergwelt. Im Außenbereich befindet sich ein großer Freibadepark. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC sind mit Internet-Anschluss und Flatscreen-TV ausgestattet. 

 

zur Hotelhomepage

Preise

Preise in EUR pro Person
  • Doppelzimmer 480,-
  • Aufpreis Einzelzimmer 38,-
Reiseleitung
Barbara Hausberger und Manfred Partl
weitere Infos
Reiseart
Busreise